Gott hat mir vergeben - die betroffenen Menschen aber vergeben mir nicht - wie gehe ich damit am besten um?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Mensch, der dir am wichtigsten ist, sollte dir noch vergeben: Du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jovetodimama
22.06.2016, 14:55

Ja, ich habe mir vergeben. Aber mein Mann - denn um ihn handelt es sich - lässt mich täglich spüren, dass er, was ich tat, für unverzeihlich hält.

0

Woher weißt du das Gott dir vergeben hat?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jovetodimama
22.06.2016, 14:58

Das hat er mir gesagt.

0

Gott gibt es nicht, lass ihnen Zeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jovetodimama
22.06.2016, 15:03

Gott gibt es.

0

Du hast mit Zlatan geredet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von jovetodimama
22.06.2016, 14:59

Wer ist das denn bitte?

0

Was möchtest Du wissen?