GoPro Studio überlastet PC! schnelle Hilfe!

2 Antworten

Lüfter verdreckt? WLP noch ausreichend vorhanden? Lüfter defekt? Sitzt der Lüfter richtig?

Ja kann ja auch andere "krassen" Programme laufen lassen, ohne das er da überhitzt. :)

0

Hallo

Versuche mal die Prozesspriorität von Normal weiter runterzusetzen aber aus meiner Sicht ist das ein Harwareproblem oder eine Problem mit den Kerneln oder dem Speicherbus.

Zudem sind "so Programme" immer Toll weil man nicht weiss was die wie und wo messen. Für die korrekte Kerneltemperatur muss meist denn genauen Controller identifizieren

Was fürn nen Controller? Sry da kenn ich mich net so aus

0
@TennisGamer

Hallo

nun ja auf der Seite des Mainboardherstellers gibt es passende Information oder auch Tools. Tendenziel wenn der Rechner bei 100% Last überhitzt gibt es meist ein Hardwareproblem oder man sollte mal die Lüftungsschlitze freilegen.

0

Rise of Tomb Raider stürzt nach dem Start sofort ab?

Hallo, habe mir heute Rise of Tomb Raider für Pc geholt. Wenn ich es starte wird der Bildschirm kurz schwarz und dann kommt die Fehlermeldung "Rise of Tomb Raiderfunktioniert nicht mehr". Habe die Grafik sogar schon auf Niedrigste eingestellt und es ist nichts passiert. Kann mir jemand helfen?

Intel(R) Core(TM) i5-2400 CPU @ 3.10GHz 3.1 GHz 8.0 GB RAM Microsoft Windows 7 Home Premium Edition Service Pack 1 (build 7601), 64-bit

...zur Frage

FL Studio CPU-Leistung optimieren?

Ich habe das Problem, dass ich ein Projekt in FL-Studio habe, das ich kaum abspielen kann, da es die CPU völlig überlastet. Das Projekt beinhaltet 15 Instanzen von Serum von denen maximal 12 gleichzeitig abgespielt. In keiner Instanz hab ich mit Unison-Voices übertrieben.

Mein PC ist nicht gerade schwach ausgestattet H330 Mainboard, i5 6200

Meine Frage ist nun ob und wenn ja wie ich das Problem in den Griff bekomme. Brauch ich womöglich ein Audio-Interface? (ich weiß nicht ob sowas vllt die CPU entlastet abgesehen davon, dass ich Mics benutzen kann)

...zur Frage

Ist mein CPU zu heiß geworden?

Ich war gerade dabei meinen i7 2700k zu übertakten. Bei 4,1 GHz und einer Spannung von 1,361 V startete ich Prime und überwachte dabei die Temperatur. Nach ca. 4 Minuten war mein CPU 70 Grad heiß und nach ca. 6 Minuten fing mein PC auf einmal an zu piepen?! Ich stoppte Prime sofort und das piepen hörte danach auch auf. Die Temperatur sank wieder auf 30 Grad. Das Piepen dauerte ca. eine Sekunde lang an und wiederholte sich im Sekundentakt (Pieeep, 1 Sekunde Pause, Pieeep usw.). Mein Netzteil ist von Strike-X, hat 600 Watt und eine 80 Plus Bronze Verifizierung. Habt ihr eine Ahnung was es mit dem piepen auf sich hat? 70 Grad ist zwar schon heiß und weiter würde ich auch nicht gehen aber dass es deswegen angefangen hat zu piepen?

...zur Frage

Zu heißer CPU?

Hey Leute! Ich habe auf meinem ASRock Mainboard vier AMD-Prozessoren (Quadcore), die jeweils auf 4200 MHz oder 4,2 GHz getaktet sind. Das Board befindet sich in einem Tower-PC-Gehäuse, das eigentlich von überall gut belüftet werden kann. Ich nutze den Kühlkörper, der beim Mainboard-Kit dabei war. Genauso mit dem Lüfter. Aufgrund einer Fehlersuche musste ich einmal den Kühlkörper abbauen. Ich habe dann die Wärmeleitpaste vom Prozessor abgewischt und neu aufgetragen, sodass sie gerade nicht zur Seite rausquillt. Benutzt wurde allerdings eine relativ alte Wärmeleitpaste. Seit diesem Zeitpunkt jedenfalls wird mein Prozessor relativ heiß, das UEFI Setup sagt dass sich die Temperatur bei 76° C stabilisiert.

Ich habe bereits den Computer mit Druckluft ausgeblasen und das Gehäuse auch öfters offengelassen. Auch habe ich versucht, die Spannung etwas herunterzuschrauben, um genau 0.0125 V. Das sogenannte "Offset" stellte ich auf "+0V". Sonst wurde nichts verändert, die UEFI Einstellungen sind so wie ab Werk!

Meine Frage: Wird mein Prozessor nicht zu heiß? 76° scheint wirklich die Maximaltemperatur zu sein, bei normalem Gebrauch läuft der Lüfter nicht sooo laut. Trotzdem wollte ich auf Nummer sicher gehen. Was soll ich tun um ihn besser zu kühlen?

PS: Ich nutze ein 64-Bit Linux-System.

...zur Frage

Kühlen die aftermarket kühler von Grafikkarten wirklich so viel besser als das reference Kühler?

Meine Grafikkarte (Gigabyte GTX 780 ti) hat ein bischen zu viel abwärme deshalb wollte ich fragen ob blower style Kühler wirklich so viel unterschied zu aftermarket kühlern haben z.B Gigabyte Winforce oder Asus DirectCU

Graka wird bei FurMark bis 80° heiß
Lasse ich FurMark & Prime95 gleichzeitig laufen wird die CPU bis zu 73° heiß
Lasse ich nur Prime95 alleine laufen geht die CPU nich über 54°

Mein Gehäuse ist eig. ganz gut durchlüfter

Mein Gehäuse ==> http://www.mindfactory.de/product_info.php/NZXT-Phantom-Big-Tower-ohne-Netzteil-weiss_676905.html

Specs:

Mainboard / Asus z87 Pro
CPU / i7 4770k (4,0 Ghz) (1,140V)
RAM / G-Skill 16GB - 2400 Mhz
Netzteil / Be Quiet! Dark Power 750w
SSD / Samsung SSD Pro 256GB
CPU Kühler / Alpenföhn K2

Am Gehäuse kann es kaum liegen da es ja
2x120mm unten / 1x120mm hinten / 1x200mm oben

Welchen hersteller findet ihr eig. am besten Asus,EVGA oder Gigabyte

...zur Frage

FL studio und CPU überlastet?

Hey Leute, ich hätte eine Frage und zwar gehts darum, wenn ich in Fl studio meinen Track abspiele überlastet die CPU sofort und dann knistert der Sound und hängt ein bisschen. Meist passiert das am Drop. Weiß jemand was ich da machen kann?

I7-6500 2,50GHz

Windows 10 Home

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?