GoPro Raw Video Datei rendern und als Video speichern in Premiere?

3 Antworten

Hi,

es wäre mir neu, dass eine GoPro in RAW aufnehmen würde. Das würde schon alleine wegen der langsamen Speicherkarten gar nicht gehen, da müsste die Karte gut 6 bis 10 mal so schnell sein wie die micro-SD Karten die in GoPros verwendet werden um damit in RAW aufzunehmen.

Dazu kommt, dass du eine RAW auch gar nicht nativ schneiden kannst, das müsste also immer erst einmal in eine Videodatei gewandelt werden, entweder linear also vor dem Schneiden entwickelt werden, oder innerhalb des Programms "on the fly" 

Hi,

ein RAW-Format gibt es nur bei Fotos und Audio, nicht bei Videos.

https://de.gopro.com/help/articles/Question_Answer/What-is-RAW-Format

Die GoPro-Videos sind also schon mit dem H.264 "gerendert".

https://helpx.adobe.com/de/media-encoder/using/export-settings-reference.html

Ich hab die Dateien von meiner SD Karte runter, wenn ich sie öffne ist es nur Audio und wenn ich sie in Premiere einfüge habe ich auch ein Bild und Audio

0
@herja

ja Windows Media Player hab einen anderen probiert, der unterstützt ihn

0

Nach dem Rendern hast du natürlich nur eine Audiospur und eine Videospur?! Was ist denn dein Ziel?

Ich möchte eine Videodatei stattdessen hab ich nur eine Audiodatei

0

Was möchtest Du wissen?