GoogleScript in HTML implementieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

ReferenceError: SpreadsheetApp is not defined

wie genau machst du das den , einloggen als user oder ist dein spreadsheet öffentlich  etc . Lesen heisst ja noch nix , aber es ist wohl so das die Funktion SpreadsheetApp nicht vorhanden ist , deswegen ist das vorgehen wichtig .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dirtybobic
23.09.2016, 15:54

Man kann das Sheet freigeben. Aktuell habe nur ich zugriff, aber ich kann es auch als anonym einstellen, sodass jeder Zugriff hat. Das Eintragen in die Tabelle funktioniert auch (habe schon andere Methoden versucht) ebenso wie das abholen aus Werten von dem Sheet.

Nur bisher habe ich es so gelöst, dass ich 2 Funktionen geschrieben habe - eine im index.html und eine im Code.gs (GoogleCode). Der Verlauf war dabei so INPUT.VALUE->BUTTON->FUNKTION im INDEX.HTML -> WERTÜBERGABE -> FUNKTION im Code.Gs -> WERTÜBERGABE -> GoogleSheet

Das große Problem weshalb ich die bisherige Vorgehensweise nicht hier verwenden möchte ist, dass die beiden Funktionen (index.html und code.gs) asynchron laufen, d.h. die eine Funktion übergibt schon wieder Werte wenn die andere Funktion noch mit den alten zu tun hat. Somit entstehen dann Lücken in der Datenübertragung. Wenn ich das ganze jedoch in eine Funktion aus der index.html integrieren könnte hätte ich dieses Problem nicht...

0

Das Feld F2 mit einem Wert füllen z.b. "Hallo"


SpreadsheetApp.getActiveSheet().getRange('F2').setValue('Hello');




Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dirtybobic
23.09.2016, 14:59

Werte sind ja eingetragen....

setValues([[Nr, datum, sname,Uart,UZeit]]);}

(habe versehentlich getValues hingeschrieben, meinte aber "set")

0

Was möchtest Du wissen?