Google Übersetzer stimmt der?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Grob schon aber nicht 100 % (nur englisch) der rest ist schon eher sehr miserabel aber es reicht einigermaßen um sich zu verständigen.

ich sage dir einen der Sehr gut ist:

http://www.systran.de/

Natürlich nicht. Allein schon die Unterschiede im Satzbau und die vielen Wörter mit unterschiedlichen Übersetzungen je nach Kontext machen es so gut wie unmöglich. Hausaufgaben wirst du selbst machen müssen. :P Es reicht aber normalerweise, um einen Text einigermaßen verstehen zu können.

Hallo, falls du anspruchsvolle Sätze meinst, dann kannst du es "vergessen". LG :)

Ich würde mich jedenfalls nicht darauf verlassen!In's Niederländische oder Schwedische ist er z.B. eine Katastrophe!

Schreibe kurze Sätze ohne Idiome,dann geht's einigermaßen.

also er geht schon aber wenn man sätze eingibt sind die meistens falsch aber auch die wörte sind nur zu 80% richtig

Gibt in Deutsch 'Mich laust der Affe' und ließ dann was bei Englisch steht.

LadyGaga1 19.06.2011, 19:59

Sorry geht nicht mehr. Früher hätte da 'Sex on the Phone' gestanden. :)

0

Naja, er übersetzt nicht 100% richtig

ya einzelnde wörter schon! Aber richtige sätze Stimmen nicht Grammatisch!!

Den Übersetzer kann man getrost in die Tonne werfen.

Nur bei leichten Sätzen.

Solange du die deutsche Sprache grammatikalisch richtig beherrscht wird der "Google Übersetzer" auch in 95% aller Fälle richtig übersetzen.

Ja also wenn du ein Wort eingibst sagt er dir richtig , aber wenn du z.b. n satz eingibst ist der falsch vormuliert ;)

Gibts einen besseren Übersetzer?

LadyGaga1 19.06.2011, 19:58

abacho.de

0

Was möchtest Du wissen?