google-Suche: kann man kommerzielle Angebote ausschließen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Gewerbliches Seiten grundsätzlich ausschließen geht nicht. Aber man kann in der "Erweiterten Suche" auch Begriffe eingeben, die auf der gesuchten Seite nicht vorkommen sollen.

Oder Du gibst ein: +Cilento +Klettern -Ferienwohnung

Alle unerwünschten Begriffe mit einem Minuszeichen davor.

Nein, Google weiß ja selber nicht so genau, welche Seiten kommerzielle Angebote sind. Du kannst nur versuchen, bessere Suchanfragen zu stellen (z.B. mit negativen Suchbegriffen)

Probier es mal mit den Firefox Adblocker Plugin.

Das Geschäftsprinzip von Google sind die kommerziellen Anzeigen. Denke nicht, daß sie ausschalten kannst

Was möchtest Du wissen?