Google Links gehen nicht?

Bilzur Veranschaulichung - (Internet, Google, Link)

1 Antwort

gehe zu den Plugins in Firefox und deaktiviere alle

https://support.mozilla.org/en-US/kb/disable-or-remove-add-ons

ich hoffe das hilft

Nein, ist leider genauso wie vorher.

0

Wie bekomme ich es hin, das der Mozilla Firefox ,automatisch, als Suchmaschine Google einstellt?

Habe Mozilla 3.6.

Bei mir steht als Suchmaschine, rechts oben, GMX.
Das ändert sich auch nicht, bei Neuaufruf, wenn ich Google eingebe!


Bekomme ich es irgendwie hin,
das Google automatisch eingestellt ist?

...zur Frage

irgendwie spinnt Mozilla Firerox rum?

Also Mozilla Firefox hat ein Problem, aber nur mit der Seite von Google... wenn ich auf "Ich bin kein Roboter" und dann "Senden" gehe kommt die gleiche Meldung einfach nur immer wieder... was soll das?

...zur Frage

Toshiba Satellite A500-19N - Browser lädt Seiten nicht trotz funktionierender Internetverbindung - Wo liegt das Problem?

Moin. Ich habe vor einer Woche meinen Toshiba Satellite A500-19N mit der dazugehörigen RecoveryCD platt gemacht und Windows 7 (x86) neu aufgespielt, nachdem es mir nicht gelungen ist, Windows 10 darauf zu booten (warum auch immer).

Das Problem was ich ohnehin schon vorher mit dem Ding hatte, war, dass ich die WLAN-Karten Treiber nicht gefunden habe bzw. die die ich gefunden habe dazu geführt haben, dass ich einen Bluescreen gekriegt habe und Windows erst nach ein paar Versuchen (und einer Systemwiederherstellung) wieder vernünftig booten konnte.

(WLAN-Karte: Realtek RTL8192E Wireless LAN 802.11n PCI-E NIC)

-

Jetzt nach dem Formatieren ist aber noch zusätzlich das Problem, dass ich zwar Internet auf dem Ding habe und er sich auch problemlos die Updates und alles gezogen hat (die Internetverbindung funktioniert also auf jeden Fall), allerdings lädt er mir im Browser keine einzige Seite. Wenn ich bei der Google Leiste im IE etwas eingebe zeigt er mir sogar noch die Autovervollständigung für die Suchergebnisse an, wenn ich da dann aber rauf klicke kommt wie immer "Diese Webseite kann nicht angezeigt werden".

Wenn ich Google Chrome oder Firefox installieren will muss er sich ja auch noch was aus dem Netz holen, das macht er dann komischerweise auch nicht.

Die Netzwerkdiagnose von Windows sagt "Die Verbindung des Zugriffspunkts, Routers bzw. Kabelmodems mit dem Internet ist getrennt"

-

Ich hab schon alles mögliche probiert:

McAfee runter geschmissen, 

Firewall komplett ausgeschaltet, 

WLAN Stick (Cisco Linksys WUSB600N) ausprobiert, 

USB-Tethering mit dem Handy (HTC One Max), 

an LAN angeschlossen, 

WLAN Verbindung vom Tower mit LAN überbrückt, und und und... 

Egal was ich tue, er will mir ums verrecken keine Seite laden. Jetzt gehen mir so langsam echt die Alternativen aus, deswegen hoffe ich dass hier vielleicht jemand noch was weiß, es müsste ja eigentlich funktionieren, vorher mit dem alten Build von Win7 hat es ja auch geklappt (zumindest mit LAN oder meinem WLAN Stick).

-

Eine schnelle Antwort wäre nice ! Für mehr Infos zu den Geräten einfach fragen.

...zur Frage

Google bei Mozilla Firefox als Startseite

Ich habe mir eben Mozilla Firefox runtergeladen , und dann geschaut wie man google als Startseite einstellen kann , da stand das man den Link auf das Häuschen oben ziehen soll, das habe ich gemacht , dann habe ich Mozilla geschlossen und dann , als ich es wieder aufgemacht habe , hatte ich Ask als Startseite ! Wie kriege ich denn jetzt google als startseite ?

...zur Frage

Was ist besser, Firefox Beta oder Firefox für Android?

Es gibt zwei verschiedene Browser von Mozilla im PlayStore. Firefox für Android und Firefox Beta. Die Beta ist ja fortgeschrittener, aber welcher Browser von denen ist besser?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?