Google Konto falscher Name

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nach deutschen Gesetzen (Telemediengesetz) ist es ausdrücklich erlaubt Pseudonyme zu benutzen. Anbieter, deren Services auch aus Deutschland erreichbar sind, müssen sich daran halten. Auch wenn ihre AGBs anders lauten sollten.

Hat gerade auch noch mal der EuGH in einem Urteil bestätigt.

ps:

Ich hab ca. 20 Googlekonten mit den lustigsten Namen, alle seit Jahren viel benutzt und alle noch aktiv ;-)

Können tun sie, ja. Die Wahrscheinlichkeit, dass sie es tun, solange du keinen großen Mist mit deinem Account verzapfst ist allerdings sehr gering.

Was möchtest Du wissen?