Google+ frisst mein ganzes Datenvolumen etc...

5 Antworten

Stell doch mal Google Now ab. Das hatte bei mir auch viel gebracht. Ich weiß halt nicht wie es bei der Samsung UI ist, aber bei meinem Nexus 5 musste ich einfach etwas länger auf eine freie Stelle auf dem Display halten und dort dan in den Reiter "Einstellungen" gehen dort gibt es einen Schalter für Google Now.

Google Now war bei mir nicht einmal an :( Trotzdem danke

0
@denise638

Oh. Und wie andere schon gesagt haben, den Upload von Bildern, ... abstellen.

0
@LuftArts

Hab ich erledigt, hoffentlich habe ich ab jetzt mehr nicht mehr so einen hohen Verbrauch :)

0

Ich vermute, dass du google die Berechtigung gegeben hast, dass sämtliche Dokumente bzw. Fotos mit google Drive und co synchronisiert werden. Und wenn man da eine hohe Fotoauflösung und viele Fotos macht, dann geht das ziemlich schnell.

außer anscheinend meine privaten Fotos abspeichern, angeblich sichern, und sie nach Lust und Laune zu bearbeiten.

Genau das. Und die sind ziemlich groß.

Das heißt, einfach das Sichern der Fotos abstellen und dann ist wieder alles gut?

0

Google Drive Speicher voll obwohl keine Fotos dort gespeichert sind?

Vor kurzem habe ich auf meinem Handy eine Benachrichtigung bekommen, dass mein 15Gb Google Drive Speicher komplett voll ist und dass obwohl ich meine Bilder gar nicht auf Google Drive speichere. Ich habe mir daraufhin die App auch auf den PC geladen und dort ebenfalls alle Ordner durchsucht. In meinem Drive Speicher sind etwa 200Mb an Dateien auf die ich zugreifen kann, trotzdem wird mir angezeigt, dass meine 15Gb Speicher aufgebraucht sind. Gestern ist dann noch zusätzlich eine Benachrichtigung von WhatsApp gekommen in der stand, dass keine Back-ups mehr durchgeführt werden können, da mein Google Drive Speicher voll sei. Auf diese ganzen Dateien kann ich aber nicht zugreifen. Wie kann ich diese Dateien loswerden und wieder Platz in meinem Google Drive Ordner schaffen um dort die Dateien abzuspeichern die ich auch brauche? Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Vodafone Datenvolumen überschritten? Extrakosten?

Hallo, also ich hab seit diesen Monat den Vertrag Red M mit einem Datenvolumen von 500mb. Nun hat mein kleiner Bruder sich jedoch mein Handy geschnappt und ziemlich viel auf Youtube geschaut. Mittlerweile bin ich bei einem Verbrauch von 840mb. Ich habe aber weder eine Benachrichtigung von Vodafone bekommen noch ist meine Geschwindigkeit gedrosselt worden. Da dies mein erster Vertrag mit Vodafone ist, habe ich nicht viel Ahnung. Kommen nun extra Kosten auf mich zu oder wie verläuft das ?

Liebe Grüße :)

...zur Frage

OneDrive Musik?

Hallo,

Gestern war mein Speicher voll. Ich bekam eine Benachrichtigung von OneDrive, Ob ich 16gb Videos und Bilder löschen möchte, um Speicher frei zu machen, da diese schon in der Drive gesichert sind. Ich akzeptierte. Als ich gerade Musik hören wollte musste ich feststellen, dass auch diese komplett weg war. 500 Lieder, einfach weg. Ich versuchte mich in OneDrive einzuloggen, doch keiner meiner Google+ Accounts hatte eine OneDrive angelegt. Wo kann ich sehen, welches Konto mein Handy nutzt um meine Daten zurück zu bekommen?

...zur Frage

Datenvolumen Google Maps Navigation auf Android?

Hallo, ich muss Sonntag ca. 600km fahren (Hin und Rückweg) wo ich gerne an meinem Handy das Navigationssystem über google Maps nutzen möchte.

Nun meine Fragem.:

Frage 1 : Wieso wird Datenvolumen verbraucht ? Ist doch GPS !

Frage 2 : Wieviel Datenvolumen wird verbraucht ?

Habe nur 200mb im Monat !

...zur Frage

Wie kann ich möglichst stabil in meheren Browser tabs streamen?

Wie oben genannt möchte ich möglichst stabil und ohne unterbrechungen auf mehreren Endgeräten Youtubevideos laufen lassen in verschiedenen Tabs.
Wie stell ich das am besten an?
Geld spielt nicht wirklich eine Rolle

Mit meinem Wlan Router hab ich höchstens ne 50.000er Leitung.

Kann ich mir einfach von ner Telekom einen LTE tarif mit endlos Datenvolumen holen und ein Handy als „Router“ benutzen? Denn mit mobilem Netz hätte ich LTE

Danke im Vorraus

...zur Frage

Mobiles Datenvolumen immer nach einer Woche verbraucht!

Hallo :-) Ich habe ein iPhone 5 und die 300MB Flat von AldiTalk (e-plus). Bei meinem alten Handy hab ich das High-Speed-Limit eigentlich nie erreicht und jetzt heißt es bei mir bereits nach einer Woche, dass ich das ganze Datenvolumen verbaucht hab. Ich versteh das nicht, ich lasse mir keine Push-Mittelungen senden, ich hab für alle Apps, für die ich kein oder zumindest nur selten Internet brauche, die mobilen Daten deaktiviert. Ich benutz sowieso mein mobiles Netz nur für WhatsApp und ab und zu einmal für Snapchat. Ich geh nicht mehr in Facebook ohne WLAN, gar nichts! Wenn ich bei den Einstellungen schaue, dann habe ich am meisten Datenvolumen mit WhatsApp verbaucht, dort heißt es 301MB seit Juli 2014! Also wie kann es sein, dass das Limit meiner Flat (so schnell) erreicht ist? Was mache ich falsch? :-(

Danke schon mal für Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?