Google Drive - 1 Account - 2 Benutzer

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ja, das geht.

ist aber völliger quatsch.

man kann zwischen unterschiedlichen accounts freigaben einrichten und genau zum selben resultat kommen.

oder einer richtet sich ein account ein und stellt das dokument als "öffentlich" rein, geht auch

aber ihr steht immer vor dem sleben problem:

A öffnet das dokument und fängt an zu arbeiten

B öffnet das dokument und fängt an zu arbeiten

A speichert

B speichert

Alle änderungen von A sind weg!

am einfachsten wäre es doch, wenn ihr euch einen gemeinsamen google account einrichtet ;)

Unterschiedliche Accounts mit Freigaben ? Okay - das hört sich auch gut an ! @Lokke89: Genau das wäre sozusagen auch mein Plan gewesen , WENN das geht.

Was möchtest Du wissen?