Google Chrome oder normaler Browser?

6 Antworten

Rein vom Gefühl würde ich sagen, dass der integrierte Browser generell weniger Datenvolumen verbraucht.

Ich würde aber einfach mal behaupten, dass der Unterschied eher gering ausfallen wird, da der Browser auch erst bei Benutzung Daten abrufen sollte und die Browser auf das mobile Datennetz angepasst sind. Google Chrome ist für Geschwindigkeit bekannt, es kommt dann eher auf die Hintergrundaktivität an, also wenn die App nicht benutzt wird.

Am Pc habe ich Google Chrome und übers Handy gehe ich über den normalen Browser . Denn Google Chrome musst du erst runterladen und das nimmt dann auch Speicherplatz vom Handy ein.

google chrome war auf meinem handy schon installiert.

0
@haktheworld52

Dann würde ich Google Chrom nutzen . Ich sehe bei mir macht es automatisch Google Chrom auf wenn ich auf  die Browser Kugel geh.

0

Was möchtest Du wissen?