Google Chrome lädt nicht mehr

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Den Müll runterschmeissen. Er soll lieber einen vernünftigen Browser benutzen. Google ist eine gute Suchmaschine - Google Earth ist auch nett - von dem Browser die FINGER WEG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deinstallieren und sofort Firefox installieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SonnyBlack93
16.02.2010, 15:45

Hab ich ihm auch gesagt, jedoch will er Firefox erstmal als Zweitbrowser installieren, um zu testen, ob es dann geht ^^

Aber woran könnt das liegen, dass es bei Chrome nicht geht?

0

Was möchtest Du wissen?