Google Chrome ist mein Standardbrowser. Unter der Suchleiste befinden sich 8 Link-Blöcke, die ich nie haben wollte und die ich gern los wäre. Nur wie geht das?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das ist die Lesezeichenleiste. Jedes Element rechts anclicken und löschen wählen oder Lesezeichen-Manager wählen, dort bei Lesezeichenleiste alle Elemente auswählen und löschen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
zabol 12.07.2017, 13:23

aber sie kommen wieder .... und es geht niemanden etwas an, welche Seiten ich besucht habe.

0

Dort werden normalerweise die zuletzt oder oft besuchten Seiten angezeigt. Kann man zwar einzeln löschen, kommen aber wieder. Keine wirkliche Lösung: http://de.wikihow.com/Am-h%C3%A4ufigsten-besuchte-Seiten-auf-Google-Chrome-l%C3%B6schen Bei anderen Browsern (z.b. Opera) kann man da selbst Seiten festlegen. Geht bei Chrome nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
zabol 12.07.2017, 13:22

Es geht niemanden etwas an, welche Seiten ich besucht habe. Insofern möchte ich nicht, das diese Seiten angezeigt werden. Man kann aufs Kreuz klicken und sie sind kurz weg. Wenn ich Chrome wieder anschalte, sind sie wieder da. 

0

In manchen Zeilen ist ein kleines Kreuz zum Abschalten der Info oder in den Einstellungen des Browsers nachschauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?