Google Chrome 43: Alten Lesezeichen-Manager wiederherstellen möglich?

So sieht der neue Lesezeichen-Manager in Chrome 43 aus... - (Computer, Internet, Software)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Manager kann man über das Zahnrad oben in der rechten Ecke Feedback geben. Also schön shitstormen Leute! Vlt hilfts ja was. Sowas unübersichtliches und unpraktisches habe ich selten gesehen!

Ich habe inzwischen aber eine Lösung dafür gefunden: Man gibt bei Chrome in der Adresszeile folgenden Text ein und drückt danach Eingabe: chrome://flags/#enhanced-bookmarks-experiment

In dem markierten Eintrag "Erweiterte Lesezeichen aktivieren" stellt man dann den Eintrag von "Aktiviert" auf "Deaktiviert" und startet danach über die Schaltfläche am Ende der Seite Chrome neu. 

Danach war bei mir der alte Lesezeichen-Manager wieder da und ich kann wieder normal meine Lesezeichen sortieren und exportieren :)

1

Du musst (im Moment) leider mit diesem Designproblem leben, sorry :( ich hoffe ja auch, dass sich genug Leute darüber aufregen, und dann kommt vielleicht eine Extension raus, die das Verhalten wieder rückgängig macht. Im Moment sieht es allerdings eher schlecht aus. 

Was möchtest Du wissen?