Google Chrome - Google im neuen Tab

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Auf Einstellungs-Symbol klicken > Einstellungen > Erweiterte Einstellungen anzeigen... > Beim Start > Bestimmte Seite oder Seiten öffnen anhaken > Seiten festlegen > google.de als zusätzliche Seite festlegen

Dann öffnet er beim Start des Browsers ein zusätzliches Tab mit Google.

Wenn du aber willst, dass die Verlinkungen auf Webseiten (die auf Google verweisen) immer in einem neuen Tab geöffnet werden (ist ja nicht immer so, manchmal öffnet er sie im gleichen Tab) muss ich dich enttäuschen. Dieses Verhalten legt der Webseiten-Entwickler fest. Wenn der in seinem Code nicht gesagt hat target="_blank" wird ein Link immer im gleichen Tab geöffnet.

Allerdings gibts da 2 Möglichkeiten das trotzdem zu erreichen (schließlich ist der Browser derjenige der letztendlich entscheidet was passieren wird):

1.) Klick mit der mittleren Maustaste auf den Link (bzw. mit dem Scrollrad). Das öffnet einen Link in einem neuen Tab. Siehst du also einen Link der zu Google führt (oder einen anderen bei dem du das wünschst), drück nicht auf die Linke Maustaste, sondern auf das Rad

2.) Mit dem Addon "Chrome Toolbox". Das kannst du dir aus dem Webstore installieren: https://chrome.google.com/webstore/category/apps (einfach danach suchen). Allerdings sind mir da nicht die Einstellungsmöglichkeiten bekannt. Da kann man glaub ich nur einstellen dass man alle Links immer im neuen Tab geöffnet haben will.

Also, die einfachste Möglichkeit ist auf das Mausrad zu drücken

Was möchtest Du wissen?