Google Adwords Laufzeit?

1 Antwort

Die Anzeigen laufen, solange Budget da ist oder man hat in den Kampagnen-Einstllungen ein Enddatum eingegeben.

Ich rate Dir dringend Dich erst mit AdWords intensiv zu beschäftigen, BEVOR Du Anzeigen erstellst! Es ist verdammt einfach Anzeigen zu schalten und schnell sinnlos Geld zu verbrennen!

AdWords ist komplex und ohne Optimierung sehr oft nicht rentabel.

Hier findest Du eine Übersicht über Möglichkeiten AdWords zu lernen:
https://www.internet-marketing-inside.de/AdWords-lernen.html

Viel Erfolg

    Holger

Danke. Deswegen habe ich ja auch erstmal nur mit einem Euro begonnen. "Wenn kein Geld mehr da ist" Heisst wenn mein Konto leergeräumt ist oder wie meinst du das? *g*

Die Laufzeit kann ich immer pausieren habe ich gerade gesehen?

0
@LiveMatrix

Der Anzeigenrang wird durch das Produkt aus Qualitätsfaktor und Gebot bestimmt.
https://www.internet-marketing-inside.de/AdWords-Qualitaetsfaktor.html

Wenn Du mit AdWords anfängst, ohne Dich damit auszukennen, wirst Du vermutlich keinen guten Qualitätsfaktor erreichen.
Das hat nicht nur Auswirkungen auf Deine aktuellen Klickkosten, sondern auch auf zukünftige.

Google schaut sich an, wie Dein Konto so performt und dann landest Du in einer Schublade. Und wenn Du in der "Stümper-Schublade" landest, wird es schwierig rentable Anzeigen zu schalten.

Kurz: ERST AdWords lernen, DANN Anzeigen schalten!

Und ja, wenn Du Google eine Einzugsermächtigung erteilt hast, laufen die Anzeigen, bis Deine Bank Abbuchungen von Google ablehnt.

Pausieren kannst Du immer - und solltest Du auch sofort für alle Kampagnen tun:-)

Viel Erfolg

    Holger

P.S. 1 Euro pro Tag ist SEHR wenig. Für viele Branchen liegen die Kosten für einen Klick wesentlich höher.
Für "Private Krankenversicherung" kannst Du z.B. locker über 10 Euro pro Klick ausgeben!

0

Wer hat Erfahrungen mit Intermedia Connect aus Aachen?

Ich habe einen Anruf von Intermedia connect, von einer fürchterliche Quasselstrippe bekommen. Sie wären von Google. Die haben mir angeboten, dass ich bei Google AdWords mit einem Pauschalbetrag immer oben stehen würde, egal wieviel Leute auf meine Werbeanzeige klicken. Ich müsste für 3 Monate buchen, das würde 1077 Euro (+ MWST) kosten. Sie würden mir garantieren, dass ich immer an erster Stelle oben stehen würde. Ich müsste aber im Voraus zahlen.

Normalerweise zahlt man bei diesen Google Werbeeinblendungen immer per Klick, also nur, wenn jemand auf die Werbung klickt und normalerweise verändert sich die Position auch immer.

Hat jemand Erfahrung mit dieser Firma? Ist das serös oder ist das Abzocke?

...zur Frage

Wie sind die Chancen be google Adwords mit Minimal-Budget?

Vorweg: Ich habe absolut keine google AdWords-Erfahrung, auch da mir ein solcher Klick höchstens 4 Cent Wert wäre.

Wenn ich aber für eine AdWords-Kampagne einen Suchbegriff wähle, für den ich oft keine konkurrierende AdWords-Werbung über den Suchergebnissen sehe, ist es dann möglich für diese 4 Cent ganz oben zu landen oder wird mir mangels Konkurrenz dann vielleicht sogar nur 1 Cent berechnet?

...zur Frage

Google AdWords Guthaben ist im Minus (35,94€) Muss ich jetzt was zahlen oder nicht?

Moin,

ich bin neu bei Google AdWords und habe bis zu diesem Tag noch keinen einzigen Cent für meine Anzeigen bezahlt.

Wenn ich weiterhin weniger als 35,94€ ausgebe, müsste ich theoretisch garnichts bezahlen, richtig?

Versteht mich nicht falsch, der Service ist gut und ich werde auch weiterhin dort Anzeigen schalten, aber ich check grad einfach nicht wieso mein Guthaben im Minus ist :D

Warum ich frage: Ich habe momentan nur knapp 70€ auf dem Bankkonto, wollte davon aber 40€ abheben. Wenn dann aber auf einmal von Google 35,94€ abgebucht werden bin ich im Minus, das will ich nicht.

Deswegen frage ich.

Freue mich auf hilfreiche Antworten :)

LG Alex

...zur Frage

Was ist der Unterschied zwischen Google AdSense und Google AdWords?

Was ist der Unterschied zwischen Google Adsense und Google AdWords?

...zur Frage

Kostet ein Adwords-Konto Geld?

Ich möchte mir ein Admob-konto erstellen, hierzu muss ich allerdings auch ein Adwords-Konto erstellen. Kostet dieses von Anfang an Geld oder erst, wenn ich eine Kampagne starte. Gibt es vllt Kampagnen, die automatisch gestartet werden ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?