Google + kann mein namen nicht mehr ändern!

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In Google+ steht in den AGB (die du ja bestimmt aufmerksam gelesen hast ;-), dass man seinen richtigen Namen anzugeben hat - und ich glaube nicht, dass du in letzter Zeit so oft geheiratet hast, dass du deinen Namen so oft ändern durftest.

Jedenfalls hast du gegen die AGB verstoßen und um das weiterhin zu unterbieten, musst du für die nächste Zeit mit deinem Nutzernamen leben, bevor du ihn erneut ändern kannst.

In Google+ kann man nämlich innerhalb von 2 Jahren maximal drei verschiedene Namen besitzen.

Falls du nicht noch zwei Jahre warten möchtest, solltest du deinen Namen in deinen echten Namen ändern lassen. Folgendes Formular könnte dir zusammen mit einem Foto deines Ausweises dabei weiterhelfen: https://support.google.com/plus/contact/name_appeal

Viele Grüße und viel Erfolg!

ahmedoezdemir 02.09.2013, 18:41

aber ich will ja nicht mein richtigen namen sondern nur mein kanal Namen ändern

1

Kannst dich nur damit abfinden. Du hast eine Funktion die für begrenzte Eingriffe (zB aufgrund von Eheschließungen) gedacht ist zu oft für belangloses herumgealbere missbraucht. Jetzt ist der Riegel vorgeschoben worden. Der Support bei Google war noch nie für Nutzerfreundlichkeit berühmt und wird deshalb wohl auch keine Ausnahme machen. Denn aus Sicht der AGB hast du bewusst und wiederholt gegen eine der Regeln verstoßen. Ein Fall für den Andere auch schon gesperrt wurden.

girl0girl 26.06.2016, 17:52

der text ist voll gemein formuliert

0

Was möchtest Du wissen?