Gone Girl - Film Spoiler

2 Antworten

Na das ist doch klar: Der Mann stand die ganze Zeit unter Mordverdacht und wurde dabei einer aggressiven Hetzkampagne durch die Fernsehsender ausgesetzt. Genau das hatte die Frau ja auch so geplant und Spuren hinterlassen, damit er verdächtigt wird. Eigentlich wollte sie ja sterben, aber dann hat sie es sich anders überlegt und kehrt nach Hause zurück. Was soll der Mann denn jetzt machen? Er hat ja die ganze Zeit damit verbracht, seine Unschuld zu beteuern und öffentlich zu versichern, wie sehr er seine Frau liebe - da kann er sie ja nicht verlassen, nachdem sie wieder da ist. Ausserdem hat sie sich mit dem eingefrorenen Sperma ihres Mannes selbst geschwängert und der Mann sieht natürlich keine andere Möglichkeit mehr, als den Schein der glücklichen Ehe aufrechtzuerhalten, sonst würde man ihn in der Öffentlichkeit ja wieder fertigmachen, seine "arme" schwangere Frau zu verlassen, nach allem was sie durchgemacht hat - die Frau hat damit ihr Ziel erreicht. Ein teuflischer Plan....

Jawoll das ist es!!! 😬

0

Danke. Was ich aber noch nicht versteh ist, warum hat sie sich plötzlich Umentschieden wieder zu ihm zurückzukommen ? Ich meine der Plan war ja perfekt. Und dann als es schief gelaufen ist, ist sie zu ihrem ex zurück der sie aufgenommen hat und sie verstecken wollte. Aber dann hat sie sich doch Umentschieden. Warum ?

0

Weil sie eben schwanger ist und ein Kind von ihm erwartet. Er möchte für sein Kind da sein...

Was möchtest Du wissen?