Golfisch laich was nun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

Wenn du Glück hast wird der Laich gegessen. Ich würde es aber nicht drauf ankommen lassen und den Laich sofort entfernen.

Goldfische brauchen mehr wie 3 Artgenossen und wenn das Aquarium nicht grade gute 1000 Liter hat, ist es für einen Trupp dieser Fische auch zu klein.

In einem Aquarium wirst du die Temperatur auch nicht dauerhaft, sofern das Aquarium nicht im Keller steht oder du teure Technik dafür hast, unten halten können. Zimmertemperatur ist für eine dauerhafte Haltung nicht zu Empfehlen.

Es gibt so viele Goldfische die falsch gehalten werden und auf Online Portalen verschenkt werden. Bevor du überlegst Goldfische zu Züchten, würde ich mir überlegen ein paar Notfische aus schlechter Haltung zu holen. 

Natürlich nur wenn ein Teich zur Verfügung steht. In Aquarien haben sie maximal zur überwinterung was zu suchen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicolejaspert
05.08.2016, 15:55

Na dass nenne ich mal eine Antwort :) also eigentlich sollen sie auch garnicht bei uns bleiben. Bekannte von uns mussten sich leider vor 3 Tagen von ihrem Teich trennen also haben wir sie notgedrungen aufgenommen , da wir noch ein aquarium hatten und wir nicht wollten dass sie ggf sterben. Da dass Becken dann scheinbar zu klein ist werden wir die eier einfach entfernen und weiterhin nach einem neuen Teich für sie suchen ;)  Vielen Dank für deine genaue beschreibung .

0

Hallo,

ich weiß nicht wie groß das Aquarium ist, deswegen würde ich die Eier rausnehmen, denn ein Aquarium das überbesetzt ist, bedeutet Strees für jeden Fisch, auch für Goldfische.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicolejaspert
05.08.2016, 15:43

Hey, es ist ein 100liter Aquarium

0

Lass' der Natur ihren Lauf...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nicolejaspert
05.08.2016, 15:27

Also einfach drin lassen und nicht's weiter tun ? 

0

Was möchtest Du wissen?