golferarm nach 4 Wochen immer noch nicht besser :-(

1 Antwort

Ist es sicher, dass keine Bänder verletzt wurden? Wenn tatsächlich noch immer gar keine Besserung stattgefunden hat, dann kann es sich nicht um einen "einfachen" Golferarm handeln. Da muss noch etwas anderes dabei sein. Der Orthopäde sollte vielleicht doch nochmal nachschauen, ob er etwas übersehen hat. Ich hoffe man kann dir sehr bald helfen. Gute Besserung.

Ich wüste jetzt nicht bei was die Bänder verletzt worden wären.Ich kann mich nicht an eine falsche Bewegung erinnern,wo dann plötzlich der Schmerz auftrat. :-(

0

Was tun bei gezerrtem und geschwollenen Knie

Hey Leute,

Ich hab mir letzten Freitag das Knie gezerrt, bin auch direkt zum Arzt. Der hat mir so einen Kühlenden Verband (Voltarenverband hieß das glaub ich) gegeben und gesagt dass ich kühlen und stillegen soll, bänder sind alle ok und auch sonst ist alles ok am Knie, nur eben geschwollen.

Das ist jetzt halt schon einige Zeit her und es ist noch nicht viel besser geworden, ich schone das knie (also sitze oder liege den Tag in entspannter Position), kühle und trage auch eine bandage damit es stabilisiert wird beim gehen. Hat jemand von euch noch einen Tipp was man tun kann oder weiß jemand wie lange das noch dauern kann?

Danke!

...zur Frage

HHausarzt oder orthopäde?

Hallo, Hab heute aus Wut mehrmals gegen eine wand geschlagen (ich bin in Therapie). Jetzt tut es weh, kann die hand nicht gut bewegen und sie ist dick und verfärbt. Ich glaube nicht das was gebrochen ist aber es könnte ja trotzdem sein, schmerzen sind nicht ohne. Hab mir vor genommen morgen früh direkt zum Arzt zu gehen. Mein Hausarzt und ein orthopäde sind im selben haus. War auch schon mal bei dem orthopäden. Die Frage, sollte ich zuerst zum Hausarzt gehen der btw erst ne halbe Stunde später aufmacht oder direkt zum orthopäden? Beim Hausarzt kann ich ohne Termin kommen (klar bei schmerzen und ich weiss das die ärtzin mich auch runter zum orthopäden schicken wird) geht das bei einem orthopäden auch? Ist es dann noch ein “notfall“ obwohl es ja heute passiert ist? Will nicht ins krankenhaus weil ich das dann doch für übertrieben halte, vorallem ist dafür jetzt auch zu spät gut 6 Stunden danach... was meint ihr?

...zur Frage

Dürfen allgemeinärzte Bandagen verschreiben?

Hallo ich habe eine Frage ich gehe später zu meinem Arzt da ich seit Montag wieder mega Schmerzen habe im Knie zur kurze Vorgeschichte ich hatte vor 6 Monaten eine Knie OP Schleimbeutel wurde rausgenommen und seitdem starke akute Schmerzen da mein Orthopäde gesagt hat ich soll eine neue Bandage kriegen wollte ich fragen ob es auch meine Hausärzte machen kann da ich so schnell bei meinem Orthopäden keinen Termin kriege erst nächstes Jahr wieder weil er voll mit terminen ist.

...zur Frage

Schmerzen im Knie durch Überbelastung und Arthrose....Was kann ich noch tun?

Hallo

Also ich fange mal an... Angefangen hat alles vor einem 3/4Jahr... Schmerzen beim Strecken,Beugen und laufen sowie ein Knacken beim Bewegen... Erster Verdacht vom Chirurgen (Meniskusläsion) Erfolgt sind Röntgen und MRT sowie Krankengymnastik,Sportbefreiung,Schmerz-Behandlung und Ruhigstellen...Auf dem Bild war eine Arthrose zu sehen...Ausgelöst warscheinlich durch eine Überbelastung...Ich habe Übergewicht aber ich bin bei das zu reduzieren...Ich habe schon 20Kg abgenommen... Als alles nichts half hatte man eine Arthroskopie gemacht..Behandelt haben sie meinen Meniskus durch Meniskus-Needling...Danach war Besserung vorhanden... Nun gehen die schmerzen aber wieder los... Ich würde damit ja gerne zum Arzt gehen aber mein Chirurg behandelt mich nicht, Mein Hausarzt kann nichts machen und mein Orthopäde gibt mir erst in einem 1/2 Jahr einen Termin.... Meine Bandage die ich habe macht Probleme(sie sitzt erst richtig am Knie aber rutscht beim laufen runter,Sie rollt sich quasi zusammen) Meine Krankengymnastik ist auch vorbei und mein Hausarzt kann mir kein neues Rezept geben...Meine Physiotherapeutin meinte ich solle mal versuchen ein Rezept auf Ultraschall oder Reizstrom zu bekommen... Aber wie soll ich das bekommen wenn mein Chirurg mich nicht behandelt und mein Orthopäde erst Kapazitäten in einem 1/2 Jahr hat??? Mein Orthopäde stellt auch keine Schmerzmittel und Rezepte ohne Untersuchung aus... Ich bin am verzweifeln...

Kennt jemand von euch noch Tip die ihr mir nennen könnt??? Ich bin für jede hilfe Dankbar...

LG Unheiligfan22

...zur Frage

Hitze oder Kälte gegen Herpes?

Föhnen oder mit Kühlpads kühlen ? Wer weiß was besser hilft ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?