Golf IV läuft im Leerlauf unrund und geht teilweise aus - Problem bleibt nach Reparaturen bestehen!?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich vermute die Drosselklappe. Diese kann durchaus verschmutzen und dann ist der Leerlauf sehr unrund und das Auto geht aus. 

Am besten ist das du mal eine andere Werkstatt aufsuchst die der Sache auch wirklich auf den Grund geht und nicht immer nur sagt "ja, mal wieder das AGR Ventil". Weil irgendwie wirkt das unglaubwürdig langsam. 

Also : Andere Werkstatt aufsuchen und sich dort beraten lassen bzw. hören was die dazu sagen und machen. 

Ja ich hab da auch schon dran gedacht. Der wagen ist jetzt noch in der Werkstatt. Werd mal schauen was da jetzt bei rauskommt. Läuft hoffentlich wieder über Garantie. Und wenns dann nicht besser ist werd ich mal woanders hingehen.

Vielen Dank für deine Antwort.

0
@Raza97

Das mit der Drosselklappe haben leider viele VW Modelle gehabt ist aber, wenn es das ist, schnell behoben und du hast dann lange ruhe. Meistens reicht es wenn sie gereinigt und neu angelernt wird. War bei meinem Polo 6n auch mal.

0

Eine häuffige Ursache liegt oder kann auch  in einer Falschluftsydromatig liegen , mal die Leitungen vom Bremskraftverstärker ausgehend  in Richtung ansaugkrümmer untersuchen. 

Undichtigkeiten Ääussern sich häuffig in unrundem Leerleauf  weil ein Zylinder zu viel Luft die nicht gemessen wird bekommt  zu mager läuft.   wenn der motor läuft kann man das auch mit einer Dose Startpilot  testen  .

Wenn man die vorsichtig dosiert ( sehr explosives Zeug.) dahin sprüht wo es undicht ist oder vermutet wird und das Material  ( Ather ) reingesaugt wird steigt die drehzahl bzw normalisiert sich oder ändert sich zumindest.

Da dieser fehler häuffig im Ansaugkrümmerbereich zu finden ist wird dieser feghöler auch nicht auslesefähig. da es ja hinter bzw zwischen dem Luftmassenmesser und dem verbrennungsraum zu finden ist.

Ist nur so ein Gedanke  aber nachschauen  lohnt bestimmt den kostet nicht viel und man kann dann diesen Punkt ausschließen.. Da diese Undichtigkeiten nicht zwingend immer auftreten. Kann das die Fehlersuche  sehr schwierig machen.

Joachim

Die Drosselklappe verdreckt bei dem Motor sehr gerne und die Charakteristik ist dann ein unrunder Lauf. Du kannst ja mal den Luftfilterkasten aufmachen und guckst dann einmal auf die Drosselklappe, ein Kumpel gibt dann mal Gas, normal sollte sich dann ja die Klappe bewegen, wenn sie es gar nicht mehr tut oder nur unzureichend wäre das ein Grund. (Pass auf das dir da dabei aber nichts großes in den Brennraum gezogen wird :D )

Woran ich noch denke ist der Drehzahlgeber, bei Defekten hast du auch Probleme mit bis hin zum kompletten Motor Absaufen. 

Der wagen ist momentan in der Werkstatt. Werd mal schauen was dabei rumkommt. Rederatur läuft hoffentlich Wieder über Garantie. Und wenn das Problem weiterhin besteht werd ich die Drosselklappe mal selber überprüfen. Mein Gefühl sagt mir nämlich auch, dass es nicht (nur) Das AGR Ventil ist.

Vielen Dank für deine Hilfe

0

Was möchtest Du wissen?