Golf IV

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Entweder liegt ein elektronischer Fehler vor. Oder der Airbag ist kaputt.

Geh mal lieber in die Werkstatt. Die können so was testen!

Das Aufleuchten der Airbaglampe kann viele Ursachen haben.

  • Kontakt lose (war bei mir schon öfter der Fall)

  • Steuerung defekt

  • Kontakteinheit im Lenkrad defekt (wenn es den Fahrerairbag betrifft!) -> kann teuer werden

  • Kabelbruch irgendwo (Kabelbaum austauschen ist auch nicht unbedingt billig)

...

Je mehr Airbags du hast (Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbags ...) umso vielfältiger die Möglichkeiten.

Die Lampe sagt nur dass ein Fehler vorliegt - aber welcher Fehler, das kann dann die Werksstatt sagen.

Ab zur Werkstatt damit die den Fehler auslesen und beheben können.

PS: Bei mir war es mehrmals der Stecker zum Beifahrerairbag (unterm Beifahrersitz). Sobald einer den Sitz verstellt hat war die Sch... wieder da.

Irgendwann kam der Stecker raus und die Kabel wurden fest verlötet. Dann war Ruhe. ;-)

Der Airback funktinoiert dann im Notfall nicht. Eventuell liegt auch nur ein kleiner elektronischer Defekt an der Anzeige vor

Das Deine Freundin den Airbag deaktiviert hat um euer Kind auf den Beifahrersitz zu transportieren.

Oder der Airbag hat halt ein Funktionsproblem.

Fahr in die Werkstatt! Die sollen dort den Fehlerspeicher auslesen, dann weisst Du mehr!

am besten in die werkstatt

Was möchtest Du wissen?