Golf 6 , Bj 2009 , 122 ps. motor würgt beim start?

5 Antworten

Die Batterie dürfte zumindest nicht mehr genügend Saft haben. Wenns nur klackert, bringt sie nur noch den Magnetschalter zum Schwingen, aber der schafft es nicht mehr, das Anlasserritzel zu fassen.

Lad die Batterie mal auf und laß bei der Gelgenheit Lichmaschine und Regler prüfen.

Danke . 

0

dann solltest mal die batterie checken lassen oder einen fremdstart probieren.da siehst gleich ob der anlasser geht und wenn ja brauchst neue batterie.hat doch jeder baumarkt um die ecke

die erste Batterie? viel Kurzstrecke - das geht zu Lasten der Batterie - 

die kann durchaus Platt sein

Nach Autoschlüssel Reparatur springt das Auto nicht mehr an?

Hallo, da mein alter Autoschlüssel abgebrochen ist, habe ich mir habe ich mir einen Roling ohne Elektronik bestellt. Ich habe die alte Elektronik aus dem alten Schlüssel ausgebaut und in den neuen eingebaut. Die Funk Öffnung über den Schlüssel klappt einwandfrei allerdings würgt der Motor beim Start immer ab.

(Ich habe einen Hyundai i30 WM Edition)

(Ich will keinen neuen Schlüssel mit Elektronik kaufen der 200-300€ kostet)

...zur Frage

Motor geht aus Golf 3 1.8

Hey, 1.8 8v Motor aus dem Golf 3.

Im kalten Zustand: Start> läuft > Betätigung aufs Gaspedal > Motor verschluckt sich und geht aus oder ich drücke durch dann bleibt er ab und zu an.

Im warmen Zustand: eigentlich alles im grünen Bereich !

Fällt euch was ein ?

...zur Frage

Standheizung VW startet von alleine?

Hallo zusammen,

kann es sein dass die Standheizung VW von allein (nichts programmiert und Knopf auch nicht gedrückt) startet? Fahre einen VW CC 1.8 TSI Bj. 2012, heute bei 4 Grad Außentemperatur ganz normal Motor gestartet, Klimaanlage war auch eingeschaltet. Nach ein paar Meter ist die Standheizung auch angesprungen. Zuhause dann Motor aus und dann ist die Standheizung auch ausgegangen.

...zur Frage

Motorrad Motor startet wieder nicht?

Hallo zusammen, vor paar Monaten hatte mein Motorrad einen Motorschaden. Daraufhin habe ich vor paar Tagen einen Austausch Motor gekauft (Gebraucht). Heute haben Ich und mein Nachbar diesen gewechselt er hat Ahung von Motorräden aber dieses Problem konnte auch er selbst nicht Lösen. Beim Betätigen des E-Starters kommt da ein Geräusch wie ''Klick''. Wir sind gingen davon aus das der Anlasser kaputt ist. Trotz dessen muss ich gucken ob dieser Austausch Motor funktioniert bez. läuft. Jetzt habe ich das Problem das der Motor mit dem 2Gang nicht anspringt auch Berg runter da kommt ein Orgeln aber der Motor startet nicht. Ich bin am verzweifeln und mir fehlen die Idden was es jetzt denn sein könnte... Vilt. habt ihr einen Tipp für mich oder eine Idde. Würde mich über jede ernst gemeinte Antwort freuen.

Motorrad ist eine Hyosung GT125 N (COMET). Mit vergaser

Mfg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?