Golf 4 springt nach einer kalten Nacht nicht merh an?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Wenn die Batterie sehr alt ist, lädt sie evtl nicht mehr, sodass du eine neue brauchst. ansonsten würde die Uhr nicht auf 0 gehen ich denke du solltest vorher mal in die Werkstatt und erst dann eine neue Batterie kaufen, bevor es doch etwas anderes ist und du umsonst Geld für die Batterie ausgibst.

Viel Erfolg

Ich würde sagen Batterie leer oder gar defekt. Sofern man einen Diesel besitzt(beim benziner bitte ignorieren): Wenn der Anlasser bei Fremdstarthilfe lange orgelt ohne dass der Motor startet ist die Vorglühanlage defekt.

Die Batterie ist fast vollständig entleert. Wenn es beim Drehen des Zündschlüssels "Klack" macht, packt sie nur noch den Magnetschalter des Anlassers.

Ich tippe auf die Batterie, denn sonst würde sich die Uhr nicht ständig auf 0 stellen. Das macht sie ja nur, wenn kein Saft mehr da ist.

Liegt an der Autobatterie! Wenn die alt ist, geben dir bei starker Kälte schnell mal den Geist auf. Du brauchst eine Starthilfe und kaufst am besten eine neue.

Das ist wohl eher die batterie.. Die kälte gibt schwachen batterien im winter oft den rest.

Batterie zu schwach. Lass dir eine neue einbauen.

Klingt nach leerer Batterie, wie alt ist sie? Ruf beim Autofahrerclub an, die helfen dir, wieder flott zu werden oder evtl. Batteriewechsel, kannst ja am Telefon deine Beschreibung wie oben bekanntgeben.

Das liegt sehr wahrscheinlich an der Batterie.

Das ist die Batterie. Bei kälte sehr oft der Fall dass sie mal den Geist aufgibt. Bei Golf IV oft der Fall :)

Ich wette dass deine Batterie schlapp gemacht hat.

Was möchtest Du wissen?