golf 4 raucht

7 Antworten

Das Problem hatt ich mal in der Werkstatt. Das schreit stark nach dem Turbolader. Der hat sich sicher festgefressen und das öl fliest durchs gleitlager in den Motor. Mach mal den Hochdruckschlauch vom turbo runter und schau nach, ob er sich noch drehen lässt. Höchstwarscheinlich kommt dir gleich ein virtel liter öl entgegen.

Keine Leistung Turbo defekt und das Öl des Turbos läuft in den Ansaugtrackt und wird verbrannt Gefahr eines Wasserschlages das nennt man wen zu viel Flüssigkeit in den Motor kommt das dann zum blockieren des Motors und zu zerstören der Ventile führt . Auf gar keinen Fall das Fahrzeug nochmalig starten und von der Werkstatt abholen lassen .

Weißer Qualm klingt nach Wasser. Also könnte die Diagnose Zylinderkopfdichtung richtig sein.

Was möchtest Du wissen?