Golf 3 Scheibenwischer defekt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

War heute mit dem Auto bei der Werkstatt. Plötzlich ging alles tadellos. Ich vermute allerdings, dass das daran liegt, dass ich die Scheibenwischer zum testen immer nur kurz an hatte. Als die nicht mehr aus gingen, waren sie jedesmal länger an gewesen. Wenn ich das Auto dann aus- und wieder angemacht hab, gingen die auch erstmal brav aus. Sprich das Problem scheint nur nach längerem Gebrauch zu kommen (oder es ist Zufall...). Hat jetzt noch jemand ne Idee? Mein Vater hat mich natürlich erstmal für doof erklärt und gesagt ich soll mich beim nächsten Regen melden wenn die Wischer wieder spinnen. Ich versichere jedoch, auch als Anfänger weiß ich bei einem 10 Jahre alten Golf, bei welcher der überschaubaren Hebelstellungen, die Wischer aus sein sollten.

das klingt nach Deinem Scheibenwischrelais.oder nach einem durchgebrannten wischmotor.Doch zuerst ein neues Relais kaufen, kostet beim ersatzteilhändler so um die 20 Euro,auf dem Scchrottplatz 5-10 Euro.Dann entweder zum Schrauber, oder in eine MIETWERKSTATT oder in den Baumarkt und eine Reparaturanleitung für Dein Auto kaufen<:So wird`s gemacht,Autor Etzold, kostet circa 20 Euro, ist aber sehr informativ und selber machen spart viel Geld.

Gutes Gelingen! mechanicus

Was möchtest Du wissen?