Goldsparplan der Fa. KB Kapital & Business GmbH?

22 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Vorsicht ist geboten, google mal.Für mich ist das wieder so eine Abzockermasche. Lies mal den Artikel, der mit Vorsicht betitelt ist.

Die Kb kanste glatt vergessen. Warum? Ich schreibe hier nicht vom sogenannten hören-sagen, sondern aufgrund persönlicher Erlebnisse.

Gleich vornweg für Leute mit Rosaroter Brille: persönliche Erfahrungen kann man nicht wegreden. Und wers dennoch versucht, betrügt sich selbst und andere.

Also ich habe die KB 2008 kenengelernt. Habe von August bis Dezember es geschafft sogennantes Mitglied der Geschäftsleitung lt Karriereplan zu werden und mit dreimaliger Bestätigung bleibt mir diese Position erhalten. Das habe ich natürlich einigen angeworbenen Partnern zu verdanken, die auch emsig gearbeitet haben. Bishierher alles ganz schön und gut. Geld habe ich verdient, keine Frage.

Aber das was vorgegaugelt wird, kann man nur verdienen, wenn man einen ganzen Sack voll Leute kennt oder man kennlernt, die so viel Geld haben, dass man es eben in Gold anlegen kann und heute und morgen nicht braucht. Die müssen das aber auch glauben warum nur KB Gold so gut  ist.

Aber jetzt kommt es: Es ist ja ein Sogenannter Fond als Altersvorsorge im Franchise System eingebaut. D.h., man erhält eine entsprechende Anzahl Fondspunkte aus dem Umsatzes des Teams. Der Fondpunkt wurde mit einem bestimmten Geldwert festgelegt, so dass so ein zusätzliches Einkommen schon mal über umsatzschwache Zeiten weggeholfen hätte.

Doch auf einmal, als der Fond aufgrund eigener Schulungen, die wir im Team durchgeführt haben genau erläutert wurde und somit diese Infos sich rumsprachen, war ja logischerweise der Bedarf, daraus Geld zu erhalten größer, da ja mehr gearbeitet wurde. Eigenartiger Weise wird auf jeder Info der Kb nur das Franchise Konzept angesprochen und der Fond bleibt untem Teppich.

Auf einmal war es der KB billig und recht , die Wertigkeit des Fondspunktes soweit abzusetzen, dass ich mir daraus im Jahr 2011 gerade mal monatlich davon einen Döner leisten kann - tolle Altersvorsorge.

Naja, da tut man eben nichts mehr und ich habe einen neues Geschäftsfeld kennengelernt, da habe ich eben nach 6 Monaten Arbeit einen Dienstwagen erhalten - BMW- den ich mittlerweile schon 13 Monate  in Besitzt habe und aufgrund guter Arbeit mir auch weiter für die nächsten 24 Monate sicher ist.

Kb -gerade mal für 4 Wochen- da lache ich mich krumm und schief über so viel Verarsche.  - Egal

Wie sieht es aber in der Verantwortung des Kunden gegenüber aus? Und genau hier liegt der Hase im Pfeffer. Wir haben den Kunden genau das erzählt, was Koschine immer sehr glaubwürdig uns vermittelt hat. Kauft man Gold kann man einlagern oder liefern lassen oder bei der Info Cash mitnehmen. Und jetzt das Eigentliche warum ich schreibe: Ich habe gleich zwei Kunden von einem meiner Partner, die trotz mehrerer Anrufe in München mind. 10 Wochen auf Ihre Goldlieferung warten und es passiert nichts, absolut nichts.

Ich habe deshalb meinen Sponsor angerufen, wie ich mich verhalten soll. Der sagte mir, ich zitiere: Das Problem ist bekannt ,es hilft  nur immer wieder ein Fax zu schicken und mit den Anwalt drohen, das ist die einzige Möglichkeit.

Soviel zum Thema Kb Seriös oder nicht.

Ich rate jeden ab, für die nichts zu tun. Und wenn der Koschine euch erzählt nur KB Gold ist nicht registriert, weil da droht er ja schon wieder mit Goldverbot, schöne Angstschürerei -  es gibt in D genügend Händler die nicht Registrierungspflichtig sind und dort ist genau das 999,9 Finegold extrem preiswerter und kann mich genauso gut gegen den Euroverfall schützen.

 

Zur Kritik: Die 1.500.- € wurden gestrichen, gibt es nicht mehr. Gold kann ab 3000.- € kostenlos nach Hause geliefert, darunter mit 5% des Warenwertes. Gold wird im Tresor gelagert. Die Kontoführungsgebühr beträgt 3.- € jährlich! Und jetzt mal Gegenfragen zum Nachdenken. Was berechnet Euch Eure Bank an Kontoführungsgebühren! Was für Handlingskosten werden berechnet, kann man sein Gold kostenlos lagern lassen, oder wird eine Lagergebühr verlangt? Klar kann man immer motzen," die sind aber etwas teurer als andere", der Service für den Kunden macht den Unterschied. Bei entsprechendem Goldkauf gibt es auch einen Vorzugspreis beim Einkauf, und einen höheren Ankaufspreis! Warum Sparplan, Nutzung des Coas-Average Effekts. Und zu dem Punkt, das andere noch Mitverdienen: Ja was glaubt Ihr denn wer alles die Hand aufhält, bei euren täglichen Einkäufen? Erzeuger-> Großhändler-> Einzelhandel... nur mal um den Warenweg im groben zu verdeutlichen.

Was verdient ein Nachwuchsverkäufer bei Mercedes-Benz?

Hallo liebe Experten,

ich arbeite in einem großen Mercedes-Benz Autohaus und schließe nächstes Jahr meine Lehre zum Automobilkaufmann ab. Dass ich nach der Ausbildung übernommen werde, wurde mir bereits bestätigt, ebenso dass ich das Auditing mache und dann als Nachwuchsverkäufer einsteige.

Nun denke ich mal, dass man als "Neuling" ohne Geschäftsbeziehungen und Stammkunden kaum gleich auf Provision arbeitet. Ein Kollege bekam in den ersten 2 Jahren ein Festgehalt, und erst als er mit seinen Provisionen höher war als mit seinem Festgehalt stieg er um.

Über Geld spricht man bekanntlich nicht, deswegen möchte mir in der Firma auch niemand Auskunft über sein Einkommen geben, bzw. was er damals als Nachwuchsverkäufer verdient hat.

Weiß jemand bescheid, was das ungefähre Festgehalt nach abgeschlossenem Auditing und Zertifizierung ist? Lebe in Bayern und bin bei einem der größten bayerischen autorisierten Vertriebspartner.

Über eine Auskunft wäre ich euch sehr dankbar!

MFG Araxx

...zur Frage

Seriöses Jobangebot? - Produkttester bei der Servicetest Gmbh

Hallo ihr Lieben!

Ich bin auf der Job-Seite einer seriösen Zeitung online auf ein Jobangebot von der "Servicetest GmbH" gestoßen und habe meine Bewerbungsunterlagen prompt dorthin geschickt, worauf ich heute (Samstag) sofort ab Ende Januar einen Job als Produkttester (15 Stunden-Woche) erhalten habe.

An sich wirkt bislang alles seriös und von Abzocke auch (noch?) keine Spur. Unterschreiben musste ich noch nichts. Nur meine ID-Nummer muss ich bislang angeben. Es heißt, ab dem vereinbarten Termin kämen dann die Pakete... Ob ich dann auf den Paketen sitzen bleibe?? Was mich aber stutzig macht, ist, dass die Homepage dieser GmbH sehr mager ist und ich nirgends im Internet sonst irgendwas darüber finde, weder im Guten, noch im Schlechten.

Kennt vielleicht jemand von euch zufällig dieses Unternehmen? Hat jemand ähnliche Erfahrungen oder habt ihr einen Eindruck davon, ob das seriös sein kann? Würde mich natürlich besonders über Antworten von Personen freuen, die selbst schon einmal als Produkttester tätig waren!! Vielen Dank schon mal :)

...zur Frage

Vertriebspartner bei mgn?

Hallo,

ich habe ein Angebot der mgn gmbh erhalten, eine Woche Probe gemacht und stehe nun vor der Auswahl, Festanstellung zum Mindestlohn oder Vertriebspartner werden. Dazu muss ich ein Nebengewerbe anmelden, mich selbst versichern, etc. Das ist mir alles bekannt. Es wurde mir sogar gesagt, dass ich in den ersten Monaten erstmal nicht viel verdienen werde, weil ich es ja noch nicht lange mache. Also es wurde alles sehr realistisch erklärt. Um die Lebenskosten etc. abzudecken gewährt die Firma einen monatlichen Vorschuss, sodass einem selbst keine Nachteile entstehen. Das vorgeschossene Geld muss NICHT zurückgezahlt werden, da man diesen Betrag selbst bei wenig geschlossenen Verträgen wieder einholt, so wurde es erklärt.

Dazu kommt am Ende des Monats noch die Provision, und man steigt mit der Zugehörigkeit und je nachdem wie erfolgreich man ist im Rang auf. Ich muss kein Geld vorschiessen oder irgendwelche Produkte einkaufen um diese zu verkaufen. Ich komme morgens einfach telefoniere 8 Stunden. Also Outbound. Ich möchte wirklich wieder Arbeit haben und nicht zuhause sitzen, aber ich habe noch wirklich Bedenken? Meine Verwandten sagen, ich werde mich verschulden und noch damit im Gefängnis landen? Ist diese Arbeit seriös? Vertriebspartner? Oder werde ich schamlos ausgebeutet und stehe am Ende noch als Sündenbock da?

...zur Frage

Bis wie viel Kilometer fährt ein Auto?

Ich will mir einen gebrauchten Mercedes Benz holen Model CLA oder CLS, habe aber nicht so viel Kapital ca12.000€ lohnt es sich ein Auto mit 150.000-200.000 Kilometerstand zu kaufen ? Wie viel Jahre kann ich mit dem Auto noch fahren ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?