Goldschaufel bei animal crossing new leaf

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

vielleicht findet man die antwort auf deine frage auf der seite :

www.acnewleaf.de

da steht an der seite :

Startseite
Homepage-Dorf
News
Guides
Tipps
Service
Plauderecke
3DS
Fan Lobby
Code Austausch
Zeitvertreib
Weiteres

Und in der mitte steht dann :

Willkommen bei Animal Crossing New Leaf

Du bist ein riesen Animal Crossing Fan und willst dich ein bisschen über das neuste Spiel der Animal Crossing Serie informieren?

Dann bist du hier auf acnewleaf.de bzw. ac3ds.de genau richtig!

Unsere Homepage ist eine der ersten und größten

deutschen Homepages über Animal Crossing New Leaf

bzw. Animal Crossing 3D(S).

Jaaa und hier ein paar tipps zum sternis verdienen und zu den bewohnern :

Sternis:

Geldstein

Jeden Tag gibt es an einem Stein in Dorf eine Menge Geld zu verdienen. Dazu brauchst du eine Schaufel. Schlage dazu den Stein mehrmals an. Bei jedem weiteren Schlag, bekommst du mehr Geld als zuvor.

Tipp: Grabe Löcher hinter deine Figur, damit sie beim Schlagen nicht zu weit vom Stein abprallt. So bekommst du meist auch viel einfacher mehr Geld.

Kristallstein

Jeden Tag findest du im Dorf einen Stein an einer Stelle, an der sonst kein Stein vorhanden ist. Schlag ihn mit einer Schaufel, um ihn zu zerbrechen. Es wird ein Kristall in einer zufälligen Farbe erscheinen. Die Kristalle lassen sich für viel Geld verkaufen.

Die genauen Preise findest du hier.

Tipp: Wenn du einen Kristall lange genug in deinen Taschen behältst, werden dich Bewohner darauf ansprechen. Nimm ihren vorgeschlagenen Preis auf jeden Fall an, da dieser höher liegt, als der in der Fundgrube.

Geldbäume

Pflanze einen Geldsack mit einer Goldschaufel irgendwo in deinem Dorf ein. Je höher der Betrag der Sternis im Geldbeutel ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass dort ein Geldbaum wächst.

Mit der Hochpreisverordnung wird die Wahrscheinlichkeit noch weiter erhöht.

Insel

Auf der Insel fängst du viel leichter seltene Fische, Insekten und der gleichen, als im Dorf. Die gefangenen Objekte kannst du in dem Schkrank des Inselladens verstauen und bei den Körben am Steg deines Dorfes wieder mitnehmen. So sparst du Platz und Zeit.

Hier findest du noch mehr zu diesem Thema.

Wertvolle Items

Fossilien (nachdem sie identifiziert wurden)
1A - Früchte und "ausländische" Früchte
Fische und Insekten (v.a. Hai, Skorpione und Taranteln)

Rübenhandel

Hast du schon einmal probiert mit Rüben zu handeln? Dafür brauchst du zwar eine Menge Geld, doch wenn du sie zur richtigen zeit wieder verkaufst, bekommst du dein Geld zurück plus eine Menge an Gewinn! Probier es mal aus!

Bewohner:

Der zehnte Bewohner

Maximal kann man zehn Bewohner auf einmal haben.

Der zehnte Bewohner zieht jedoch nur durch Aufforderung eines Spieles ein. Dies kann passieren, indem man Campern oder ausziehenden Bewohnern aus anderen Dörfern dazu auffordert zu einem zu ziehen.

Fotos der Bewohner

Es ist meist zufall wann dir Bewohner ein Foto schenken, aber du kannst dein "Glück" fördern.

  • schriebe ihm Briefe

  • rede oft mit ihm

  • erfülle seine Aufträge

Ein Bewohner kann dir in einem Brief ein Foto mitschicken oder nachdem du einen Auftrag erfüllt hast und manchmal schenken sie dir als Abschiedsgeschenk ein Foto, nachdem sie ausgezogen sind.

Eine weitere Möglichkeit besteht am 1.April! Dann kommt Blanca, die Katze ohne Gesicht. Sie verkleidet sich als ein Bewohner und du musst den Doppelgänger erkennen. Wenn du richtig liegst, bekommst du ein Foto. Dazu wird es bald noch ein Guide unter "Feste" geben.

Bewohner verjagen/entscheiden

Es gibt einfach Bewohner, die man nicht mag. So sind Bewohner, die ihr Haus mitten in ein Blumenfeld oder Weg setzen oder genau vor das eigene Haus nicht sehr beliebt. Wenn euch so etwas passiert, haben wir hier Tipps, wie ihr den Bewohner schnellstmöglich aus eurem Dorf verjagt. Wenn ihr schon vorher handeln wollt, dann haben wir ebenfalls ein paar Tipps, mit denen ihr entscheiden könnt, wer einzieht und wo er hinzieht.

Verjagen

Standard: In Fallen schubsen und mit dem Kerscher hauen oder dem Megafon anbrüllen
Nachdem ein Bewohner von seinem Auszug berichtet hat, ihn nicht mehr ansprechen, bis er ausgezogen ist. Es kann sein, dass er in einem Gespräch wieder seine Meinung ändert und im Dorf bleibt.
Es bringt nichts, sich bei Melinda zu beschweren. Diese Funktion ist für Bewohner, die aus anderen Dörfern zu einem gezogen sind und unpassendes "Material" übernommen haben. (z.B. Spruch oder Briefe) 

Entscheiden

Ein Bewohner muss ausgezogen sein.
Erstelle eine neue Figur.
Nachdem du den Bahnhof verlassen hast, schau dich in deiner Stadt um ob ein Bewohner einzieht.
Falls nicht mach es morgen nochmal.
Falls doch, schau ob dir der Platz und der Bewohner gefallen.
Wenn er dir nicht gefällt, schalte aus und wiederhole die vorherigen Schritte. Damit veränderst du den S...... mehr tipps auf der seite
ich habe ne parrücke und ne brille auf :) - (Animal-Crossing, nds3)

Vielleicht mehr als einen Tag? Anders kann ich mir's auch nicht erklären. Lass es mal 'ne Woche vergraben, oder so.

Inheritance 27.06.2013, 22:20

In New Leaf bringt es nichts mehr, die Schaufel zu vergraben. EmoGirl hat die einzige Möglichkeit schon gepostet.

0

Was möchtest Du wissen?