GoldMollys jagen Schwertträger?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

ja, das ist leider immer der "Erfolg", wenn man

- ein AQ völlig überbesetzt

- und viel zu große Fische in ein viel zu kleines AQ setzt.

Stress löst auch bei Fischen große Aggressionen aus.

Mollys und Schwertträger gehören NIEMALS in so ein kleines AQ.

Mollys brauchen mind. 100 l = 80 cm Kantenlänge, Schwertträger 200 l = 100 - 120 cm Kantenlänge.

Außerdem müssen sowohl Mollys als auch Schwertträger immer in einer größeren Gruppe von mind. 5 Tieren gehalten werden, mehr Weibchen als Männchen.

Auch Antennenwelse gehören nicht in so ein AQ.

Alleine schon mit den Guppys, den Pandas und den Neon (die mind. eine 10er Gruppe brauchen) wäre das AQ schon überbesetzt!!

Bitte schau schnell zu, dass du für alle anderen Fische ein passendes neues Zuhause findest. Stress macht Fische schnell krank, weil es ihr Immunsystemzusammenbrechen lässt.

Und bitte informiere dich zukünftig über die Haltungsvoraussetzungen deiner Fische.

Gutes Gelingen

Daniela

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Celloludwig01
16.01.2016, 12:50

Danke :-)

Ich werde mich bemühen :-)

0
Kommentar von Norina1603
16.01.2016, 13:28

Ja Daniela, Du hast es wie immer auf den Punkt gebracht!

Dem ist nichts hinzuzufügen!

1

Was möchtest Du wissen?