Goldkette verkaufen aber nicht für den Goldwert?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Ich habe eine alte Goldkette in 585 Gold, die ich von meinem Großvater geerbt bekommen habe. Das Gewicht beträgt 26,8 Gramm. Der Goldwert wäre ca bei 600 Euro. 

Das wäre der Idealfall. Die misten Aufkäufer zahlen erheblich schlechter.

ich habe mal ein Armband verkauft und war bei drei Aufkäufern und habe noch ein paar Aufkäufer angerufen. 

Das schlechteste Angebot  für 585er Gold/ 66 Gramm war 780 €, das Beste 1360 €. Ich musste dafür zwar 60 Km fahren aber das hat sich gelohnt

Das ist mir aber A zu schade und B zu wenig. Kamm mir einer vielleicht sagen, wo ich die Kette als Stück verkaufen kann ??

Bei einer Auktion anbieten, ein Fachgeschäft aufsuchen und hoffen , das man mehr bekommt, wenn die Kette z.B. sehr aufwendig gefertigt wurde.

Oder privat verkaufen.

Sollte es eine schlichte Kette ohne Edelsteine sein wird es schwer sein einen guten Preis zu bekommen.

Goldpreis von Aufkäufern habe ich mal ermittelt:

http://www.gold.de/585-gold-preis.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn dann nur an einen anderen Käufer, ob der das zahlt? Sonst bleibt dir nur der Goldwert bei einem Ankäufer. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jo.. No Chance. Ebay, Juwelier, Antiquitätenhändler ^^,... kannst du alle vergessen. Was die dir anbieten ist teilweise n Witz. Das beste Geld bekommst du in einer Scheidenanstalt, aber auch knapp unterm Materialwert. Das kommt allerdings dann in die Schmelze und ist somit unwiederbringbar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst wohl eine Person finden der diese Kette besonders gut gefällt und der/die bereit ist mehr zu bezahlen. Problem: Du bekommst überall im Netz Unmengen an Goldketten zum Goldwert und auch knapp darunter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie Du bereits richtig erkannt hast, zahlen Dir die meisten Händler nur den reinen Materialwert. Denn die machen sich oftmals nicht die Mühe, Schmuck "Second Hand" weiter zu verkaufen, sondern geben diesen pauschal an Scheideanstalten.

Du musst also einen Händler finden, der Schmuck auch gebraucht weiter verkauft. Oftmals machen das zum Beispiel Antiquitätenhändler, die sich auf Schmuck spezialisiert haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es nicht mehr der Mode entspricht kennt der Juwelier da kein Pardon.

Schau doch mal ob Du im Netz Liebhaberseiten findest oder ähnliche Ketten, die mit ungefährem Preis angegeben sind.

Der gewerbliche Ankäufer zahlt leider keinen individuellen Wert, den Du in dieser Kette siehst. Ist mir auch schonmal passiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach ja vergessen... da der Goldpreis auf dem Finanzmarkt Schwankungen unterliegt, wie besonders gestern.. - 27,19 € für die Unze, würde ich mich nicht auf deinen gewünschten Verkaufspreis fixieren. Wichtig ist nur wann und wo.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von johnnymcmuff
12.03.2016, 16:48

Das ist für die Feinunze Gold nicht für 585 er Gold. daher ist das noch weniger. So ca. um 19 €.

1

No Chance

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

EBay, wenn es ein schönes Stück ist, ansonsten nur Materialwert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hast du keine Chance

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?