Goldkauf normale Barren oder Kinebar?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Mehrwert Fälschungssicherheit gilt leider nicht mehr, da die Chinesen inzwischen auch Kinebarren perfekt fälschen können. Ausserdem finde ich persönlich, dass das Hologramm nur wirklich top aussieht wenn der Barren prägefrisch ist, und nach ein paar Jahren, bzw. wenn man das Produkt ein paar mal in der Hand hatte, sieht es schon nicht mehr so schön aus. Beispielbilder gibts auf http://www.goldbarren.de/kinebar/

Würde mir also das Geld sparen und dafür lieber bei einem seriösen Edelmetallhändler oder einer Sparkasse normale Goldbarren kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf der Bank oder bei nem seriösen Händler bekommste auch echtes Gold. ohne Kinegramm.

Wirklich brauchen tut man das nämlich nicht. Aber wenn du dich wohler fühlst, dann nimm einen von Heraeus, spricht ja auch nix dagegen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaufe nun LBMA- zertifizierte Barren, sind teuerer, aber qualitativ besser

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?