Goldhamster Laufrad 29cm okey?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Der Durchmesser ist gut.

Um welches Rad handelt es sich denn konkret?

Wenn es so eins wie das Bogie Wheel ist: da müssen die Sprossen verkleidet werden. Das geht entweder mit Kork oder mit dem Laufband und Laufbandverbinder eines WodentWheels (Laufband inkl. Verbinder des 27cm-WodentWheels passen exakt in das 29er Bogie Wheel, da braucht man nichts zurecht zu schneiden oder zu kleben, man kann es einfach einlegen).

Du brauchst kein Hamsterrad, wenn dein Käfig genug gross ist und du deinem Hamster öfters Auslauf gibst, ist das nicht nötig. Und wenn du trotzdem etwas in diese Richtung kaufen möchtest würde ich dir eine "Laufplatte" empfehlen. Mit soeiner riskierst du keine Rückenschäden an deinem Hamster.

Der Käfig müsste schon mindestens drei Meter Länge aufweisen, um auch nur annähernd groß genug zu sein, dass man auf ein Laufrad verzichten kann.

Hamster sind neophob. Viele Hamster geraten deshalb unter Stress, wenn sie in den Auslauf gesetzt werden und vor allem von dort nicht selbständig in ihr Revier zurückgelangen können.

Laufteller  haben den Nachteil, dass sie enorme Fliehkräfte entwickeln und Hamster böse gegen die Gehegewand geschleudert werden können.

Außerdem nehmen sie viel Fläche im Gehege ein.

Gegen Rückenschäden hilf ein geeignetes Laufrad, z. B. das Holz- oder Korklaufrad von Rodipet mit zum Hamster passenden Durchmesser.

0

Hallo,

ja 29 cm ist voll in Ordnung bitte achte aber darauf das es aus Holz ist und nicht aus Plastik oder Draht.

Gruß Cremo

Was möchtest Du wissen?