Goldfische im Garten ohne Pumpe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein Teich für Fische MUß unbedingt mindestens 1,5 m tief sein. Dein Kübel scheidet da sowieso aus.  Fische brauchen ansonsten immer ein Pumpe. Setz Pflanzen ein und keine Tiere.

Die Fische überleben ohne Punpe zu 10000000 % nicht. Als Alternative kannst du aber z,B. ein kliener Wasserfall machen, der in den Teich plätschert. Das würde denn Fischen schon reichen. Aber gar keine Pumpe, dass ist einfach nur Tierquälerei.

der kübel ist viel zu klein da können pflanzen,die du da ja auch reinsetzen mußt, nicht genug sauerstoff produzieren um fische glücklich zu machen

Der Kübel ist viel zu klein für Goldies.as hat der , 50 l?  Die werden zu groß und brauchen auf jeden Fall ne Pumpe mit Filter oder täglich Frischwasser.  Für fische ist der Kübel zu klein.

Keine Steckdose - Wo ist das Problem? Nimm einfach eine Solarteichpumpe!

Was möchtest Du wissen?