Goldfisch grad

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Agapordien,

bevor Du Goldfische pflegen willst, solltest Du Dir die Pflegehinweise genau durchlesen, denn sie benötigen zwar keine Heizung, dafür jedoch ein sehr großes Becken und einen noch größere Filteranlage, zudem solltest Du beachten, dass zwei Goldfische zu halten nicht artgerecht ist!

http://www.aquarium-guide.de/goldfisch.htm#

MfG

norina

Kennst du Google? Andere Frage: Wie gross ist dein Aquarium?

schadet kalk im aquariumwasser den fischen und pflanzen und wie kann man es entfernen?

Ich habe steine gesammelt und wollte sie in mein aquarium tun doch ich habe gelesen dass in manchen steinen kalk ist .

...zur Frage

Trübes Wasser im Goldfisch Aquarium und keine Ahnung warum

Guten tag, ich hoffe das mir endlich einer helfen kann. Ich habe ein 240-l Becken mit 9 fischen á höchstens 4 cm und einer mit ca. 10 cm. das ist ausreichend Wasser pro fisch hoffe ich...oder? Ich habe als Deko ein Paar Steine, eine Wurzel, und eine Burg. Diese Sachen standen schon in anderen Aquarien und haben nie Probleme gemacht. Ich habe sie in Wasser gelegt und dort einige Zeit liegen lassen, bevor ich sie ins Aquarium getan habe. Pumpe im Aquarium: Eheim 2213. Pflanzen: 3 Bündel Wasserpest. Das verdammte Wasser ist immer Trüb! Ich mache regelmäßig einen Wasserwechsel, allerdings ohne Zusätze die ich ins Wasser gebe beim Wechsel, und danach ist es genauso schlimm/schlimmer. Ich habe weniger gefüttert/anderes Futter/gar kein Futter (2 Tage) und es ändert sich nichts!

Die Fische haben auch keine Atemnot. Rein optisch würde ich sagen, dass sie sich wohlfühlen und sie wachsen und gedeihen sehr schön. Ich habe allerdings NUR Goldfische in dem Becken und keine anderen. Grade fällt mir auf, das dass Aquarium an den scheiben sehr schnell veralgt (schreibt man das so?).Nach ca. 4 Wochen muss ich die Scheiben kratzen. Hat das mit Licht zu tun? Der Sand liegt im anderen Aquarium und macht dort null Probleme und verdreckt nicht. Ich habe den Sand im Goldfisch Aquarium nicht gewaschen, da ich dachte wenn der im anderen Aquarium nicht verdreckt, dann tut er es da auch nicht.

Die pumpe habe ich schon mehr mals gereinigt aber es tut sich nichts. Jetzt meine Frage: Was mache ich falsch? Ich will nicht das die Tiere sich quälen, soll ich sie abgeben obwohl sie wirklich einen guten Eindruck machen? Wie bekomme ich das Wasser klar? Vielen dank im Voraus für eure Hilfe!

...zur Frage

Bis wie viel Grad lässt sich der Aquarium Kühler "Dennerle 5663" runterkühlen?

Ich habe auf Amazon einen Aquarium Kühler gefunden und frage mich ob man da auch die kühlung auf so ungefähr 15-19 Grad runterdrehen lässt, weitläufig dem Kühler selber sind nur bis zu 20 Grad angeschrieben, aber ich habe auch gesehen, dass man den Pfeil bis unter 20 Grad runtergehen lässt, aber da sind die Grad nicht mehr angeschrieben.

...zur Frage

Goldfische für Anfänger?

Ich möchte gerne "normale" Goldfische halten, wie groß muss das Aquarium zB. für 5 Fische sein? Füttert ihr diese normalen Flocken in der Dose die es in jedem Supermarkt giebt? Brauche ich ausser Pumpe und Neonröhre noch Zubehör? Wie viele Pflanzen reinsetzen und werden die einfach in den Kies gesetzt?

Würde mir wirklich helfen wenn ihr mir berichtet wie ihr es mit dem ersten Aquarium angefangen habt. Danke, für alle hilfreichen Antworten

...zur Frage

Temperatur im Aquarium zu hoch

Wir haben ein 240 l Aquarium. Im Aquarium haben wir Skalare, Platys und Welse. Da soll die Temperatur ja zwischen 24 und 28 Grad sein. Trotz das wir die Heizung aus haben ist die Wassertemperatur auf 28,7 - 29,5 Grad. Was kann ich tun?

...zur Frage

Wieviel Sauerstoff brauchen Goldfische?

Hey Leute,

ich bin Anfänger was Goldfische an geht. Ich habe ein 20L Aquarium mit 2 Goldfischen und eine Pumpe.

Meine Frage : Die Pumpe hat 3 Einstellt-Modi ( + ; 0 ; - ) die den Sauerstoffzufuhr und die Reinigung koordinieren. Welcher Modi reicht für Goldfische. Ich habe nur Goldfische im Aquarium und keine Pflanzen oder Krebse oder so.

Danke vorab für eure Tipps. Nils

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?