Gold zurückholen, Hilfe?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Der Juwelier hat die Kette vermutlich nicht mehr. Du kannst mal zu ihm gehen und nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selidag
16.11.2016, 14:32

Okay, Danke

0

die schmelzen das Gold ein und machen neue Sachen daraus...die hat der nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selidag
16.11.2016, 14:34

Schade, Danke

0

Das ist sinnlos. Selbst wenn der Juwelier die Kette noch hätte, würdest Du sie nie zu dem Preis wieder bekommen, zu dem Du sie verkauft hast. Hake es als negatives Erlebnis ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von selidag
16.11.2016, 15:27

Ich arbeite ja gerade dafür, dass ich mir die Kette zurückkaufen kann. Das wäre kein Problem 😭

0
Kommentar von dresanne
16.11.2016, 15:29

Dass Du minderjährig warst, hast Du dem Juwelier bestimmt nicht erzählt. Versuche nicht nach über einem Jahr, Dich darauf zu berufen. Hast Du denn bei ihm mal nachgefragt?

0

Oh, da sehe ich kaum Chancen, 1 mal wegen der Zeitspanne, und 2. kann das Teil eingeschmolzen worden sein, dann ist nichts mehr zu machen. Eventuell kannst Du versuchen, Dich bei dem Juwelier anonym umzusehen, bzw. nach so einem Teil fragen (was Deiner Kette ähnlich sieht). Hat er die Kette noch, dann kannst Du Glück haben, wirst sie aber nur kaufen können, natürlich mit Gewinnspanne. Anders gibt es nichts für Dich, denn Du hast keine Beweise, leider.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Kette hat der Juwelier doch schon lange weiterverkauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?