Wie viel ist meine Goldkette aus dem Jahr 2000 wert?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Lasse sie vom Juwelier schätzen, oder es gitb Schmuck - An-und Verkaufsstellen wo du evtl. gleich dein Geld bekommst, willst du sie verkaufen.

Nimm aber dann nicht den ersten Schätzer, sondern hole dir mehrere Angebote ein, Goldschmuck wird zu Tagespreisen angekauft und nicht bei Stellen, die sich im Werbeblock empfehlen und wo man den Schmuck per Post hinschicken soll, denn da erfährst du nicht den aktuellen Tagespreis.

Um einen Schmuck schätzen zu können, muss man sich auskennen und den Schmuck vor Ort prüfen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo sasaha,

bis du dir sicher, dass das eine echte Goldkette ist und nicht etwa ein anderes Metall?!

Denn es ist bei Schmuck eigentlich unüblich, dass die aus fast reinem Gold hergestellt wird. Denn Gold ist dazu fast zu weich und die Glieder würden sich verbiegen oder sogar reißen.

Ich habe ein Armband, das aus 750er Gold ist - und auch da haben sich die einzelnen Glieder schon verbogen :(

Und es gibt 333er und 525er Gold.

Liebe Grüße

ichausstuggi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es 999.99 Gold ist, brauchst du es nur abwiegen. Das Ergebnis gibst du dann auf der verlinkten Webseite ein.
Das dürfte dann ein guter Anhaltspunkt sein.

http://www.scheideanstalt.de/ankaufsrechner/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es kommt auf das genaue Gewicht drauf an, dann kannst du es mit dem aktuellen Goldankaufspreis selbst ausrechnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?