Goethe - Glückliches Ereignis

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sowohl als auch - in erster Linie ist die GANZE Zeit gemeint ...

Übrigens war Goethe mit Schiller - trotz aller Freundschaft - per "sie", im Gegensatz

zu der Freundschaft: Goethe / Zelter ...

"Das berühmte Gespräch zwischen den beiden, das im Juli ihre Partnerschaft einleitete, hat Goethe in einer biographischen Notiz unter dem Titel „Glückliches Ereignis" festgehalten. Darin berichtet er, wie er gerade einer Veranstaltung der naturforschenden Gesellschaft in Jena beigewohnt hatte, als er beim Hinausgehen auf Schiller traf, seinen „Geistesantipoden".

aus:

http://www.lehrer.uni-karlsruhe.de/~za874/goetheproj6.htm

Er bezeichnete die Freundschaft mit Friedrich Schiller als "Glückliches Ereignis"

Was möchtest Du wissen?