Gönnst du anderen ihr Glück - Hast du selber Glück im Leben?

 - (Liebe und Beziehung, Psychologie, Menschen)

Das Ergebnis basiert auf 28 Abstimmungen

Ich gönne ihnen ihr Glück 46%
Andere Antwort 21%
Ich bin etwas neidisch manchmal 14%
Hauptsache es geht mir gut 11%
Ich bin selber zufrieden und glücklich 7%
Nö, das ist nicht fair 0%
Ich habe nie Glück im Leben 0%

17 Antworten

Ich bin selber zufrieden und glücklich

Schade, dass man nur eine Antwortmöglichkeit ankreuzen kann.

Ich gönne anderen auch von Herzen ihr Glück, solange es nicht auf dem Unglück anderer aufgebaut ist. Jemandem, der Regenwälder abholzen lässt und für wirtschaftliche Interessen ganze Dörfer und Städte umsiedeln lässt gönne ich sein Glück jedenfalls deutlich weniger, als jemandem, der mit harter Arbeit, Teamgeist und angewandter Vernunft zu seinem Glück gekommen ist.

Ich denke auch, dass es einen Zusammenhang gibt, zwischen "jemanden dessen Glück gönnen können" und "mit sich selbst und seinem Leben zufrieden sein". Jemand, der selbst mit sich und seinem Leben zufrieden ist wird sich viel leichter damit tun anderen ihr Glück zu gönnen, als jemand der kaum weiß, wie er den heutigen Tag überleben soll.

Aus diesem Grund habe ich die Antwortmöglichkeit "ich bin selber zufrieden und glücklich" ausgewählt, weil diese meiner Meinung nach auch das "ich gönne anderen ihr Glück" mit einschließt.

Andere Antwort

Alle Menschen werden sterben.

Alle Menschen die nicht jung sind erhalten einen gründlichen Vorgeschmack aufs Sterben. Die Sonne scheint niemandem allzulange aus dem Hintern. Ab nem gewissen Punkt muss man dafür seinen Arsch vergolden... was Geld oder Aufwand kostet und runzlig wird der Arsch trotzdem.

Ich bin etwas neidisch manchmal

Ich versuche immer, anderen zu gönnen, was sie haben.

Es gelingt mir aber des Öfteren nicht. Gerade, wenn es sich um Menschen handelt, die sich mit fremden Federn schmücken.

Menschen, die für ihren Erfolg oder Besitz selbst hart gearbeitet haben, gönne ich es von Herzen.

Ich gönne ihnen ihr Glück

Jeder, ausser Donald Trump und Konsorten, hat verdient Glücklich zu sein, und nur weil ich und das Glück keine wirklich guten Freunde sind, habe ich zum einen keinen Einfluss darauf und zum anderen nicht das Recht irgendjemanden etwas zu verbieten noch zu neiden.

Ich gönne ihnen ihr Glück

Ja dass sollte aber normal sein,dass man anderen was gönnt. Die Leute die anderen nicht gönnen sind nicht im reinen mit sich und haben das Leben nicht verstanden.

Was möchtest Du wissen?