Godzilla 2014 schlecht?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Also ich als Kaiju fan finde die Tatsache dass Hollywood einen Godzillafilm gedreht hat eine unverschämtheit, dennoch fand ich den gar nicht schlecht, besser als derEmmerich schrott auf jeden fall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich fande den Film doch ziemlich gut ^^ ich habe allerdings auch nicht die alten Filme gesehen, kann also keinen Vergleich herstellen. Ich würde aber schon sagen das ich ihn sehr gut gemacht fand. Ich war 2014 mit meinem Vater im Kino, der die alten Filme kennt, und ich glaube auch er war zufrieden :) ich fand ihn ziemlich spannend und es gab auch ein paar Gänsehaut Momente :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das beste an dem Film war das sinnlose Fernglas von dem japanischen Wissenschaftler.

Und die Tatsache, dass alle Menschen immer so getan haben als hätten sie irgendeinen Einfluss darauf, was Godzilla macht und was nicht. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe den Film vor 2 Jahren auch im Kino gesehen. Ich fand ihn gar nicht so schlecht. Definitiv besser als der Godzilla von Roland Emmerich.

Das es ein amerikanischer Streifen ist, ist dieser natürlich auch sehr auf das US Publikum zugeschnitten. Die Handlung beginnt in Japan und zieht sich dann von Hawaii aufs amerikanische Festland. 

Hätte der Film nur in Japan gespielt, wäre er in Übersee wohl nicht so gut angekommen. Aber insgesamt hat mir der Film gut gefallen und bin auf den kommenden gespannt.

TOHO bringt ab dem 29. Juli mit Godzilla Resurgence, nach 12 Jahren wieder einen eigenen Godzillafilm in die japanischen Kinos.

  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Einfacher Durchschnitt mehr nicht. Typischer Blockbuster.  Relativ gut gemacht aber kein wirklich guter Film.  Einfach ein Film zum Gehirn abschalten.  Einmal Ansehen okay aber dann wieder vergessen.  Ein wirklich guter Film nein. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?