Gnu / LInux Ubuntu Problem, Programme stürzen immer ab

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo SteveausBerlin,

Wenn ich das Notebook starte, beginnt er hochzufahren, beendet diese Option nicht. Ich muss dann den Stom entfernen, da sonst nichts mehr passiert. Beim zweiten oder dritten Mal fährt er dann hoch.

  • Ist das nun ein schlechtest Zeichen für Ubuntu oder handelt es sich hier um ein PEBKAC Problem ;-)

Wenn der Rechner dann mal gebootet wurde, dann öffne bitte ein Terminal und führe folgende Abfragen aus:

sudo egrep -i 'error|fail' /var/log/messages | curl -F 'sprunge=<-' <a href="http://sprunge.us" target="_blank">http://sprunge.us</a>

Die Ausgabe, also den erhaltenen Link, dann bitte hier anzeigen.

lieben Gruß aus Zuhaus

Hallo liebes Herz von Hessen,

die Antwort die kommt ist:

bash: Syntaxfehler beim unerwarteten Wort `newline'

0
@SteveausBerlin

mehr steht da nicht? Es sollte doch auch das Programm z.B. kernel oder xinitd oder cron oder ... mit dabei stehen.

0
@SteveausBerlin

Hallo SteveausBerlin,

blödes sudo-Gelumpe :-(

öffne halt ein Terminal und werde root:

su
Passwort:
egrep -i 'error|fail' /var/log/messages | curl -F 'sprunge=<-' <a href="http://sprunge.us" target="_blank">http://sprunge.us</a>

Im schlimmsten Fall musst Du es so machen:

su
Passwort:
egrep -i 'error|fail' /var/log/messages

Dann halt den Output auf einem Paste-Server hochladen und den Link dazu hier in GF schreiben: paste.kde.org/

lieben Gruß aus Zuhaus

0

Das hört sich sehr schlecht an. Neuinstallieren.

Vielleicht liegt es ja daran, dass du deine Programme nicht aus dem Repository installiert hast? ;) Das macht man in der Regel mit dem Paketmanager, z.B. mit dem Software-Center. http://wiki.ubuntuusers.de/Software-Center

Zu dem "Programme stürzen ab" Problem: Starte eines dieser Programme mal aus einem Terminal heraus. Die sollten zumindest irgendwas sagen bevor sie abstürzen.

Was ist denn jetzt dein jetziges Betriebssystem ?

morgen,

ich habe immernoch Ubuntu 11.10

0
@SteveausBerlin

Ubuntu kann nicht dein Betriebssystem sein,das ist nur eine Art verschönerung für das System,,sprich,Icon's usw.

Geh einfach mal auf Arbeitsplatz und oben rechts auf Systemeigenschaften,da wird dir dein jetziges Betriebssystem angezeigt. Generell würde ich nie auf so eine Idee kommen,irgendsoeinen Mist draufzuladen,am Ende siehst du ja das dies nur Probleme gibt.

0

Was möchtest Du wissen?