GMX möchte 1000 € nach Mahnung für das erweiterte Postfach. Inkassounternehmen stand gestern vor der Tür. Wie kann man rechtlich vorgehen?

8 Antworten

Ich nehme mal, du bist unwissentlich in die Abo-Falle getappt?

Einmalig schriftlich per Einschreiben widersprechen. Textvorschlag (relativ umfangreich): http://www.vz-nrw.de/mediabig/218141A.pdf

Falls ein gerichtlicher Mahnbescheid kommt: Widerspruch!

Ansonsten Post von Inkassobüro und Anwälten ignorieren...

Blödsinn

0

GMX wird ja nicht nur die Forderung beziffert haben sondern auch die zusätzlichen Leistungen dazu geschrieben haben. 

Die Postfacherweiterung für ein bestehendes Konto kostet keine 40€ im Jahr. Deshalb solltet ihr erst einmal klären für was hier gezahlt werden soll.

Gestern stand ein Inkasso Unternehmen im Auftrag von GMX bei meinem Freund vor der Tür. Er soll am 06.02.2015 ein erweitertes kostenpflichtiges Postfach abonniert haben. Nun möchte GMX um die 1.000 € von Ihm haben. Mahnungen hat er blöderweise ignoriert weil er dachte es sei eine Betrugsmasche. Ich habe ebenfalls die Zugangsdaten zu seinem E-Mail Konto und war an dem Tag darüber online. Ich bin mir aber ebenfalls nicht bewusst so etwas abgeschlossen zu haben. Was können wir tun ?

GMX will Geld von Mir .

Hallo heute habe ich mein Email Postfach von GMX geöffnet und Plötzlich war eine Mahnung von GMX drin ich hätte ein Pro Mail ABo abgeschlossen und die wollen von mir jetzt 17 Euro haben allerdings bin ich mir zu 1000 % sicher das ich da kein Promail Konto abgeschlossen habe. Wie soll ich mich denn da jetzt verhalten???

...zur Frage

GMX MAHNUNG WAS TUN HILFE?

Ich habe bei GMX anscheinend ein Kostenpflichtiges Konto (Premium) davon weiß ich nichts. Ich habe seit ein paar Monaten eine gmx Mail aber von einem Kostenpflichtigen Konto weiß ich garnichts!! Hier mal die Mail die ich am 14.9 bekommen habe.

Sehr geehrter Herr XXXXXX,

wir verzeichnen bei Ihrem GMX Kundenkonto eine offenstehende Forderung.

Dazu senden wir Ihnen eine im PDF-Format (mahnung.pdf) erstellte Zahlungserinnerung/Mahnung zu, mit der Bitte um Zahlungsausgleich. Diese Mahnung können Sie mit Hilfe des Programms 'Acrobat Reader' öffnen und für Ihre Unterlagen ausdrucken (Download 'Acrobat Reader' unter

Weitere Informationen zu Ihrer Mahnung finden Sie im Online Kundencenter unter

Über das Kundencenter können Sie Ihren GMX Premium Vertrag einfach & schnell online kündigen: https://meinaccount.gmx.net/kuendigungen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr GMX Kundenservice

Was soll das? Was kann ich tun. Für die Mail soll ich etwas über 30€ Zahlen und 2,50 Mahnung. Ich wusste echt nichts von einer Premium Mail beim Anmelden stand davon auch nirgends etwas. Ich zahl sicher keine 35€ für ne Mail da gibt es Gmail kostenlos.

...zur Frage

Kann man rechtlich gegen die Lügnerin in einer Bank vorgehen?

In einer Bank-Filiale bin ich auf eine Lügnerin gestoßen und war entsetzt wie sie von A-Z gelogen hat. Ich habe daraufhin das Beratungssgespräch abgebrochen, sie aber hat auf Herausgabe der Daten bzw. Offenlegung der Privatsphäre (Erweiterte Fragen) bestanden und mit Kontoschließung gedroht, wenn ich ihrer Forderung nicht nachkommen sollte. Kann ich nun diese Angestellte rechtlich belangen ?

...zur Frage

Habe natürlich ohne mein Wissen plötzlich einen gmx pro Mail Vertrag abgeschlossen. Heute eine Mahnung bekommen. Wie komme ich da ordentlich raus?

Am liebsten wäre es mir wenn ich mich auf ,die im Prinzip arglistige Täuschung, auf BGB Paragrafen berufen könnte bzw mir jemand sagen kann wie ich diese dreckschw... Wenigstens ordentlich ohne falle kündige bzw wie ich vorgehen soll.

...zur Frage

Gmx Mahnung Ich muss zahlen für etwas von dem ich nix weiss?

Hey..

Also ich wollte mich vorhin bei meiner email einloggen aber das geht nicht. dort steht dass ich 4x mahngebüten für gmx promail zahlen soll obwohl ich freemail nutze. insgesamt sind das 24 euro jetzt. ich konnte mir dort auch das angebliche Schreiben was gmx an mich geschickt hat anschauen und da steht eine komplett andere adresse und stadt als meine (bei der registration habe ich diese andere stadt auch nicht eingegeben) aber da steht mein vollständiger name(den ich bei der registration nicht eingegeben habe, hatte fake namen eingegeben) und meine e mail. das ding ist dass ich jetzt nicht mal mehr in mein postfach komme und meine e mail adresse löschen kann. ich bin auch nicht auf diese geburtstags abo falle reingefallen denn ich bin so gut wie nie in meiner email.. was soll ich jetzt tun? anrufen möchte ich ungern aber ich möchte meine mail gerne weiterhin nutzen. kann ich denen irgendwie eine e mail schreiben oder soll ich diese mahngebüren einfach ignorieren weil die post kam ja schließlich nicht bei meiner adresse an?

danke

...zur Frage

Gmx ProMail Abzocke Vertrag/Mahnung?

Servus

ich bin so wütend undzwar geht es um meine Vertrag bei Gmx. Vor 2 Monaten hab ich meiner Mutter einen Acc erstellt. Alles schön und gut. Wie man bei Gmx kennt kommen immer diese Werbungen mit "Jetzt kaufen" . Als ich mit jetzt kaufen weiter gegangen bin ich nicht zur Bestätigung der Mail hingegangen. Jetzt verlangen die von mir da meine Mutter ihren Account eh nicht das ich 25,44 zahlen soll . Bei meiner Mutter der Postfach wurde angezeigt das man auf die Bestätigung geklickt hat obwohl ich nicht mal zum Postfach zurückgekehrt bin. Das ist die größte Abzocke die es gibt.

Wie soll ich vorran gehen ich möchte den Vertrag sofort kündigen die Warteschleifen beim Kundenservice dauern bis zum Morgen -.- ?

und sollte ich den Betrag zahlen ? -.-

ich weiß echt nicht mehr weiter ....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?