GMX - Adressen sperren?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

gehe links auf Optionen

Spamschutz

erweiterte Einstellungen vornehmen

und dann unter der persönlichen Sperrliste (blacklist) kannst du die unerwünschten Absender vermerken.

Funktioniert auch-

Gmx Postfach war voll , Möglichkeit an die emails zu kommen die in der Zwischenzeit empfangen wurden?

Hallo , kommen die Mails nachträglich irgendwann an wenn wieder Speicher vorhanden ist ? Oder gibt es eine Möglichkeit an die Mails ranzukommen ? Danke vorab für jeden hilfreichen tip

...zur Frage

Emails sperren?

Hallo, wie kann ich ausschalten das ich emails von einer Seite bekomme, bei gmx.
Lieben Gruß

...zur Frage

Bei GMX Absender mit @Grafik in Filterregeln / Blacklist eintragen ?

Hallo, wie trage ich bei GMX solche Absender in Filterregeln und in die Blacklist ein, die ein @Bild und keine Adresse mit Buchstaben als Absender haben ?

Ich habe bei einem Gewinnspiel von GMX teilgenommen (GMX wurde 20 Jahre alt und versprach tolle Preise) und seitdem bekomme ich gefühlt täglich Werbung von Galeria Kaufhof und Tchibo.

Habe die Galeria Mails schon 10x als Spam markiert, das hilft aber gar nichts.

Da ich keine Grafiken auf der Tastatur tippen kann, muss ich irgendwie einen Weg finden, wie man diese Art Absender in die Filterregeln oder Blacklist einträgt.

Im Posteingang gibt es keine Möglichkeit, direkt eine Filterregel anzulegen.

Bild im Anhang was mit den Absendern gemeint ist !! (zeigt das online Portal von GMX)

Danke schonmal für Hilfe !

P.S. Es hilft mir nicht, die Absender nur im Thunderbird/Outlook zu sperren, da ich auf dem Handy die GMX App benutze...

...zur Frage

Outlook zeigt alte Mails nicht mehr an?

Hey Leute!

Ich habe vorhin meinen PC neu aufgesetzt und auch Outlook wieder installiert.

Als ich mich dort wieder ganz normal angemeldet habe (GMX), musste ich feststellen, dass alle meine Mails weg sind! Damals hatte das auch geklappt, dass der die Mails übernommen hat.

Hat Jemand eine Ahnung, wie ich die Mail wieder angezeigt bekomme?

...zur Frage

GMX Konto - andauernd dubiose E-Mails vom gleichen Absender - Hilfe?

Ich habe ein GMX E-Mail Konto, seit fast zwei Wochen bekomme ich fast täglich vom gleichen Absender E-Mails, in welchen ich stets auf einen Link klicken soll, was ich natürlich nie getan habe.

Es geht darum, auf einen Link zu drücken um ein Video ansehen zu können, damit könne man dann von zu Hause aus Geld verdienen. Am nächsten Tag steht dann in der Mail, dass ich es leider verpasst hätte das Video anzuschauen, man mir aber nochmals die Möglichkeit gibt. Das Ganze geht dann eben so weiter.

Mittlerweile erhalte ich diese E-Mails seit fast zwei Wochen, woraufhin dies nun endlich einmal ein Ende haben sollte. Meine Frage ist nun, ob es evtl. die Möglichkeit gibt, dass mir zumindest von dieser Absender E-Mail keine Mails mehr zugeschickt werden können. Kann ich dies bei meinem GMX Konto einstellen? Falls nicht, sieht jemand eine andere Möglichkeit, dass diese nervigen E-Mails ein Ende haben?

Vielen Dank für Eure Antworten - LG

...zur Frage

Spam Mails abbestellen, ohne richtigen abmelde-Link?

Hallo,

ich bekomme seit langer Zeit schon bestimmte Spam Mails. Es sind mindestens 7 am Tag, weshalb mein Postfach voll ist. Ich kann sie zwar löschen, allerdings ist das sehr aufwendig. Als ich mir die Mails angeschaut habe, umm einen Link zum abbestellen zu finden, habe ich einene gefunden, bei dem steht man würde sich abmelden. Wenn man diesen drückt, gelang man allerdings nur zu deren Website OHNE Abmeldemöglichkeit.

Ich habe schon Mails geschrieben, damit das aufhört, allerdings ohne Erfolg.

Das Problem ist, das es jedesmal unterschiedliche Mailadressen sind (offensichtlich zusammengewürfelt) so kann ich diese nicht blockieren oder sperren.

Da ich ein GMX-Konto habe, lassen sich auch all die Programme nicht anwenden die gegen Spam arbeiten.

Habt ihr noch Vorschläge oder Ideen, wie ich diese lästigen Mails loswerden kann??

Vielen Dank,

fratzele

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?