GmbH im Konkursvefahren und die Gehälter kommen von einem Privatkonto?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Sei doch froh! Wenn das Konto des Verwalters nicht mehr hergibt und der Gf vermeiden wollte, dass ein Teil der zu zahlenden Gehälter einbehalten wird, anstatt als Gehalt ausgezahlt, hätte ich im Interesse der Mitarbeiter sicherlich ähnlich gehandelt. Das ist nicht illegal. Solange die allfälligen Sozial-Abgaben gezahlt werden, von wem auch immer, ist ein Warum und Wieso nicht von öffentlichem Interesse.

Was möchtest Du wissen?