Glut erhitzen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ein Gerät, wo man mit Druck Luftströmung erzeugt, wird manchmal als "Blasebalg" bezeichnet. (Aber eigentlich mit der Hand und nicht mit dem Fuß).

Wenn man professionell ein Messer härten will, braucht man ein Feuer, das sehr genau auf eine gewisse Temperatur eingestellt ist und diese auch exakt beibehält.
Und man muss es danach auch mit einer speziellen Methode abkühlen (Öl usw.).

Was ich damit sagen will: Ein Metall zu härten ist extrem schwer und deshalb bezweifle ich, dass du das mit gewöhnlichen Mitteln/Werkzeugen hinkriegen wirst.

Aber mit viel Übung und fachlichem Know-How wirst du es vielleicht schaffen.

si1609 03.09.2016, 00:21

Hab's geschafft 😉

0

Das bekommst du so einfach nicht hin
Wie hier schon beschrieben würde
Und nach dem 1 glühen kommt noch das anlassen



Ich baue momentan ein Messer und will es Härten zum Schluss.

Aha........   Hast du auch einen Stahl benutzt, der sich tatsächlich härten läßt....?

Das funktioniert nämlich nur bei bestimmten Stählen.



Ich muss aber eine sehr hohe temperatur hinbekommen im Feuer.

Weißt du auch genau welche Temperatur du tatsächlich brauchst und kannst du sie messen...?

Es gibt etliche härtbare Stähle, aber die benötigen jehweils unterschiedliche Temperaturen.


Blasbalg :)

Was möchtest Du wissen?