Glückslos - Schummeln?

2 Antworten

Weil bei solchen Gewinnspielen bestimmte Personen-Gruppen ausgeschlossen werden.

Z. B. alle Mitarbeiter von REWE. Oder die Betreiber eines Büdchens, wo man seine Tipp-Zettel abgeben kann.

Aber man kann doch seinen Freunden / oder Eltern die Tickets geben.

0
@dhk02

Die Angehörigen solcher Gruppen sind auch davon ausgeschlossen. Bei Freunden kann man es wohl nicht nachweisen.

0

weil sie registriert sind und geld abgeführt werden muss. die annahmestellengebühr kann sich der inhaber natürlich sparen. das geht aber mitlerweile übers internet auch für jedermann.

Sorry, aber könntest du das in leichteren Wörter erklären ?

0

das war schon leicht. der schein ist nur gültig wenn die annahmestelle dafür auch geld überwiesen hat. es bringt also einem kassierer nichts 100 scheine zu nehmen ... irgendwer muss den geldbetrag der teilnahmekosten an die zentrale schicken (kontoüberweisung so in etwa, zentralen gibts je nach bunedesland eine andere). sparen könnte sie sich nur ihre eigene Annahmestellengebühr. Mitlerweie gibts aber im Internet Seiten, mit denen man das auch kann ... faber oder was weiss ich wie die alle heißen.

0

Was möchtest Du wissen?