Glückskastanie mit braunen und hohl Stämmen

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die braunen Blätter bei Rosskastanien werden meistens von den Larven der Kastanienminiermotte(googeln) verursacht. Hohle Stämme und Bräune entstehen oft bei Staunässe und verdichtetem Boden.

Und genau dies zu hohe Bodenfeuchtigkeit kann auch Blattbräune verursachen , wenn die Miniermotte nicht schuld ist. Die Kastanie ist dann anfälliger für bakterielle Infektionen.

Terezza 09.07.2011, 12:27

eine glückskastanie ist keine kastanie,

trotzdem dürfen auch sie nicht zu nass gehalten werden, staunässe vertragen sie überhaupt nicht und zu viel dünger auch nicht.

0
frank1968 09.07.2011, 13:04
@Terezza

Ah.......ok, danke Terezza!

Pachira aquatica...Da Kakteenerde als Substrat empfohlen wird, nehme ich an dass die Pflanze Staunässe gar nicht verträgt....also: weniger gießen!!!!

0
frank1968 09.07.2011, 13:20
@frank1968

.......und habe damit nur wiederholt, was Terezza längst gesagt hatte...Plagiat!...Schande über mich......

0

Was möchtest Du wissen?