Glücklich obwohl alleingeborener Zwilling?

2 Antworten

Die eineiige Zwillingsschwester meiner Cousine verstarb kurz nach der Geburt. Sie hatte nie Probleme oder Verhaltensauffälligkeiten. Die Eltern müssen aufpassen, dass sie in das Kind nicht ein absolutes Verlustdenken  hineininterpretieren. Wissen sollte es das Kind meiner Meinung nach aber schon frühzeitig, es wird auch bestimmt fragen, wo sich das Geschwisterchen jetzt befindet. Kleine Kinder geben sich mit der Argumentation des "Himmels" sehr gern zufrieden und freuen sich, wenn der Verstorbene sie jetzt beschützt. Vielleicht gibt es eine Grab/Gedenkstätte für das tote Baby, da kann das Kind auch kleine Geschenke hinterlassen und es gibt ein Ritual, womit das tote Kind weiterhin Teil der Familie ist. Ich glaube viel schwerer als die Situation des Kindes, ist die der Eltern, vor allem der Mutter. Evtl. ist eine psychotherapeutische Behandlung angebracht.

Also ich hab jetzt keine Erfahrungen allerdings denke ich dass wenn man mit seinem Kind damit offen umgeht dass das Kind das schon verstehen wird. Im Notfall natürlich in eine ärztliche Behandlung gehen :) aber das wird bestimmt schon

Totgeburt Hundewelpen

Wir haben uns entschieden einen Staffordshire Bullterrier (FCI 76) zu kaufen. Nach monatelanger Suche haben wir eine nette und kompetente Züchterin (gem. FCI/VDH) gefunden welche bereits seit 20 Jahren erfolgreich Hunde züchtet.

Nun haben wir leider die Nachricht erhalten, dass die Welpen 3 Tage zu früh zur Welt kamen und leider 3 von 6 Welpen Todgeburten waren. Infos: Mutter 6 Jahre alt, keine gesundheitlichen Probleme) Bereits der 4. Wurf des Muttertieres 6 Welpen 5 Hündinen/1 Rüde Die ersten 2 geborenen und der letzt geborene Welpe waren bereits bei der Geburt tot (überlebt 2 Hündinen, 1 Rüde).

Was kommt alles als Ursache für die Todgeburten in Frage? Kann ich ohne Bedenken einen Welpen aus diesem Wurf nehmen? Muss der Züchter etwas spezielles bei der Aufzucht der überlebenden Welpen beachten?

Vielen Dank für eure Antworten!

...zur Frage

Können Zwillinge sich den Thron teilen?

Wenn Zwillinge als einzige Kinder in einer Königsfamilie geboren werden, müssen sie sich dann später den Thron teilen? Oder schaut man, wer zuerst auf der Welt gekommen ist? ...

Wie funktioniert so was?

...zur Frage

Verhält sich der Zwilling meines Freundes nicht komisch? Und wenn ja, weshalb?

Mein Freund (m/17) hat einen Zwillingsbruder und wir verstehen uns ziemlich gut, er findet mich total witzig und lacht über meine Witze. Zu dritt funktioniert alles gut, aber sobald sein Zwilling und ich alleine sind, können wir nicht wirklich miteinander reden. Es wird plötzlich unangenehm. Außerdem schauen wir uns auch immer so komisch an. Der eine schaut den anderen an, der andere merkt es, schaut weg etc.

Letztens waren wir zu dritt essen und mein Freund hat die Bemerkung gemacht: "Umami ist das beste auf der Welt... Gleich nach J.s (Mein Name) Blowjobs!" Sein Zwilling drauf: "Wo du Recht hast, hast du Recht."

Dann war noch eine unangenehme Bemerkung. Vorgeschichte: Ich habe einen Fake Instagram Account, um Leute zu "stalken" und beide wissen schon lange, dass ich das bin. Manchmal tue ich aber zum Spaß so, als wäre das eine andere Person. Wir redeten drüber und plötzlich meinte sein Zwilling zum Spaß zu mir: "Waaas? Du bist (Name vom Acc)?? Bist das nur du? Ich hab ihr Dick Pics gesendet..."

Paar Tage nach dem Treffen waren wir wieder zu dritt essen und es ging eine Brofist durch die Runde. Aber sein Zwilling hat sich nicht getraut, mir eine zu geben. Mein Freund fragte ihn darauf, wieso. Und er meinte: "Das ist doch komisch oder? Sie ist deine Freundin." Das war merkwürdig, weil wir uns generell zum Abschied immer ne Brofist geben und nach den Bemerkungen ist das ziemlich harmlos und normal...

Als wir dann bei ihnen Zuhause waren, sprach deren Stiefmutter darüber, dass sie und deren Vater ihren Hochzeitstag bald feiern und zwar nur mit den engsten Kreisen, aber mein Freund an dem Tag leider nicht da ist. Sein Zwilling dann: "Die J. ist aber doch da, oder?" Ich: "Ja, bin ich." Mein Freund dann sofort: "Ja, aber sie muss lernen."

Find nur ich das komisch? Und wenn nicht, wieso verhält er sich so? Meine beste Freundin schöpft den Verdacht, er würde auf mich stehen, aber ich glaube nicht.

...zur Frage

Brüderliche Gefühle für ehemaligen besten Freund?

Hi
Ich fang mal wortwörtlich ganz am Anfang an. Also im Mutterleib hatte ich einen Zwilling der aber dann "wegging". Ich habe auch von diesem Vanishing-Twin-Syndrom gehört. Als ich dann geboren wurde hatte meine Mutter eine beste Freundin die am Selben Tag einen Sohn bekam. Der Sohn und ich sahen uns oft, spielten zusammen und das änderte sich bis zum Ende der Grundschule nicht (sind 14). Wir verloren beide in der selben Woche die selben Zähne (was total komisch war) und wussten alles übereinander.
Wir waren nie zusammen im Kindergarten oder der Schule da er woanders wohnt aber haben uns trotzdem ziemlich oft gesehen.
Als wir dann auf die Weiterführende Schule kamen sahen wir uns zunehmend weniger und hatten dann fast garkeinen Kontakt mehr (haben manchmal geschrieben). Irgendwie hatte ich Gefühle für ihn aber es war kein verliebt sein und mehr so ein Gefühl wie ich meine kleine Schwester liebe. Ich wusste in der 5 Klasse nichts von sowas und schrieb im einfach das ich in ihn verknallt sei. Als er mir antwortete das er angeblich eine Freundin hätte war ich auch nicht traurig sondern freute mich sogar für ihn. Ab dem Tag schrieben wir nicht mehr und ich vermisste ihn. Seit einem halben Jahr treffen meine Mutter und ihre beste Freundin sich wieder öfter und deshalb sehe ich ihn auch wieder und immer wenn ich ihn angucke spüre ich eine wärme aber zugleich auch eine leere in mir (so als ob er einfach fehlt) aber in seiner Nähe fühle ich mich nie allein.
Verliebt oder so bin ich aber auch nicht in ihn.
Kann es sein da wir beide ja sofort Kontakt nach der Geburt miteinander hatten ich ihn wie einen Bruder für mich ansehe da ich meinen Zwilling verloren hab? Wäre sowas möglich und denkt ihr ich sollte ihm das sagen? Vielleicht ist meine Theorie auch komplett daneben und ihr denkt euch grade "die hat doch einen an der Klatsche" 😂
Bitte nur ernstgemeinte Kommentare.
Bin echt gespannt was ihr darüber denkt.
Danke schonmal im Voraus. :)

...zur Frage

Was passiert, wenn ein siamesischer Zwilling verstirbt?

ich weiß, eine etwas makabre Frage. Da ich mich aber gerade für dieses Thema interessiere und auf diese Frage keine Antwort gefunden habe, frage ich euch.

Ist ein Fall bekannt, bei dem eines der siamesischen Zwillinge verstorben ist? Abgesehen davon, dass es für den überlebenden furchtbar sein muss, Was passiert dann mit dem "Leichnahm", dem Körperanteil des verstorbenen? Wird der von dem anderen abgestoßen?

Ist weltweit überhaupt so ein Fall bekannt? Ich denke mal nicht, dass bei allen existierten s.Zwillingen beide gleichzeitig verstorben sind?

...zur Frage

Hat ein überlebender Zwilling eine niedrigere Lebenserwartung?

Hallo. Die Frage bezieht sich auf Zwillinge/Drillinge, bei denen nur einer überlebt. Kann es dann sein, dass dieser Mensch eine niedrigere Lebenserwartung hat, weil er ein höheres Risiko hat, schwer krank zu werden? Falco ist dafür ein gutes Beispiel; er war der einzige Überlebende von Drillingen und auch wenn seine Todesursache ein "Autounfall" war, vermuten manche ja, dass das Selbstmord war. Meiner Meinung nach könnte dahinter auch eine schwere Krankheit stecken, weswegen er sich vorzeitig das Leben nahm, bevor die Krankheit es ihm nahm. Auf einigen Bildern kurz vor seinem Tod sieht er sehr krank aus. Was meint ihr? Denkt ihr, Falco war schwer krank? Ist das bei solchen einzelnen Überlebenden üblich?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?