Glücklich in der Beziehung, aber es ist keine Liebe!

9 Antworten

Na vielleicht kommt das auch erst noch. Nach 6 Monaten Beziehung konnte ich auch nicht wirklich von Liebe sprechen, eher von verliebt sein und Schwärmerei. Aber ich fand, je länger wir zusammen waren umso stärker wurden meine Gefühle für ihn. Und irgendwann wusste ich schließlich: Ohne ihn kann ich einfach nicht mehr leben. Ich will den Rest meines Lebens mit ihm verbringen. Vielleicht braucht es bei dir einfach noch ein bisschen bis es „klick“ macht. Gib doch so eine schöne Beziehung nicht auf. Lass sie wachsen und warte, was geschieht. Ich wünsch euch viel Glück!

Genauso wichtig ist Vertrauen. Aus Vertrauen wird oft Liebe.

es gibt noch heute im asiatischen Bereich Familien, die die Ehepartner/innen aussuchen für ihre Kinder- das ist meist auch nicht sofort die große Liebe, eines ist sicher: die Liebe w ä c h s t ! Nur Geduld, Respekt voreinander, Freude am gemeinsamen Leben mit gemeinsamen Interessen

Was möchtest Du wissen?