GLS Transportschaden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn glas und porzellan im versicherungsschutz ausgeschlossen ist, dann dürfte dies auch für steingut gelten. man will eben wegen des hohen risikos solche produkte am liebsten gar nicht transportieren. und deine steingut-figur ist ja ähnlich zerbrechlich wie porzellan.

also dreimal tief atmen und beim nächsten versand einen spediteur wählen der solche dinge im versicherungsschutz drin hat, dort wird dann auch mit den paketen entsprechend sorgfältig umgegangen

Ich würde an Deiner Stelle einfach mal den Verbraucherschutz anrufen, wenn wirklich klar in den GLS nicht stehen sollte, dass Steinfiguren nicht versichert sind. Nachfragen kostet ja nichts. Hier findest Du die richtige Verbraucherschutzzentrale, einfach das Bundesland auswählen: http://www.verbraucherzentrale.de/

Grüße

Was möchtest Du wissen?