Globalisierung, weltweiter Handel ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dann wird es wohl keine Globalisierung sein.
Wirtschaftlich starke Länder exportieren mehr in z.b. wirtschaftlich schwächere Länder.
Das führt zu Handelsungleichgewichten einschließlich stärkerer Verschuldung der wirtschaftlich schwächeren Länder.

Siehe Finanzkrise, durchaus kein weltweit (globales) Ereignis, sondern eines der s.g. westlichen Welt, die Falschspieler unter sich.

Die Globalisierung ist der Mumpitz der von einer neoliberalen Politik und Wirtschaft erfunden wurde.

Manche Länder sind wirtschaftlich extrem schwach aufgestellt und können sich nicht einmal selbst helfen, z.B. vor kurzem Griechenland. Oder es tobt ein Bürgerkrieg in einem Land, welcher die Wirtschaft lahmlegt. Vielleicht sind sie aber auch einfach zu klein dafür, oder haben Angst davor, abhängig zu werden.

Nur aus Interesse: Welche Erdteile außer der Antarktis meinst Du denn?

Was möchtest Du wissen?